Monat: April 2020

„B. Braun for Children“-Campus ist online

Der „B. Braun for Children“-Campus, ein Online-Lernangebot für Kinder im Alter von vier bis 14+ Jahren, bietet ab sofort interessierten Kindern und Jugendlichen eine Linksammlung mit altersgerecht aufbereiteten lehrreichen Videos, interaktiven Spielen und spannenden Aufgaben und Übungen. Vom Backpulvervulkan-Experiment bis zu Fragestellungen wie „Warum hat ein Elch Schwimmhäute?“ oder „Was wird beim Verbrennen schwerer und […]

Die Entstehung des IKE-O-Pad®

Das IKE-O-Pad® ist die optimale Lösung für alle Menschen die gerne auf Blöcke schreiben, bequem mit einfacher Ordnung und schneller Auffindbarkeit ihrer Notizen ohne lästige Zettelwirtschaft – und nachhaltig ist es auch noch. Gehören Sie auch zu den Menschen die: Sich im Alltag schnell von Hand gerne Notizen machen möchten, jedoch keine feste Unterlage zum […]

Neues Angebot für Ausbildungsbetriebe

Wer der deutschen Sprache nicht mächtig ist, hat es schwerer, seine Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Der Regionalen Bildungsrat, zum dem auch die Region Hannover gehört, hat dieses Problem erkannt und handelt nun. Ab Juli haben Auszubildende in der Region Hannover erstmals die Möglichkeit, bereits im Vorfeld der Berufsausbildung an einem individuellen und berufsbezogenen Deutschkurs teilzunehmen. Konkret […]

Public Administration: Online-gestütztes Zertifikatsstudium neu im Programm

Am 4. Mai 2020 startet die Bewerbungsphase für das berufsbegleitende MBA-Fernstudienprogramm am RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz. Im Rahmen dieses akademischen Weiterbildungsangebotes ist zum Wintersemester 20/21 erstmals ein MBA-Zertifikatsstudium für zukünftige Führungskräfte in der öffentlichen Verwaltung möglich. Wie die Zertifikatsstudierenden in den acht weiteren MBA-Vertiefungsrichtungen, erwerben auch die Public Administration-Teilnehmer*innen in zwei Semestern Spezialwissen in […]

Corona-Krise erreicht den Arbeitsmarkt

„Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt erreicht. Die Arbeitslosigkeit und die Kurzarbeit sind infolge des weitgehenden Shutdowns in vielen Wirtschaftsbereichen spürbar gestiegen. Auch in den kommenden Monaten wird der Arbeitsmarkt in sehr schwierigem Fahrwasser sein. Denn selbst wenn die Wirtschaft nach den vorsichtigen Lockerungen der Beschränkungen nun langsam wieder anläuft, werden viele Betriebe auf die nach […]

School of Games feiert die ersten Absolventen!

Bildungsinstitut bm – bildung in medienberufen verabschiedet nach drei Jahren seine ersten Absolventen der School of Games (SoG) in den Lehrgängen Game Art sowie Game Programming und schreibt damit eine Erfolgsgeschichte im Bildungssektor. Die Digitalisierung revolutioniert unseren Alltag. Die Grenzen in den Bereichen Unterhaltung, Technologie und Forschung verschieben sich täglich. Neben dem Bereich der Computerspiele […]

Mit Corona ändert sich vieles – auch das Arbeitszeitgesetz

Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestimmte Gesetze stets auf dem neuesten Stand zur Einsicht zur Verfügung zu stellen. Ein Verstoß gegen die Aushangpflicht kann als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Aktuell ist eine Änderung des Arbeitszeitgesetzes erfolgt, die im „Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer […]

Tag der (Heim-)Arbeit: Motivation im Homeoffice sinkt, Zusammenarbeit funktioniert aber gut

Wenn am kommenden Freitag (1. Mai) erneut Millionen von Menschen für die Rechte von Arbeitnehmern demonstrieren, wird dies nicht wie üblich auf der Straße stattfinden, sondern digital. Die Corona-Pandemie verlagert den Tag der Arbeit dieses Jahr genau dorthin, wo mehr als jeder zweite Mitarbeiter in Deutschland aktuell arbeitet: nach Hause. Die Online-Jobplattform StepStone hat 7.000 […]

Meisterprämie ist gestartet

Ab dem 1. Mai kann in Baden-Württemberg die vom Handwerk schon lange geforderte Meisterprämie beantragt werden. Alle Absolventinnen und Absolventen, die seit dem 1. Januar 2020 ihre Meisterprüfung erfolgreich abgelegt haben, erhalten vom Land eine Prämie in Höhe von 1.500 Euro. Mit der Prämie soll die Meisterausbildung im Handwerk gestärkt und zur dringend notwendigen Fachkräftesicherung […]

Unternehmen in der Krise zielgerichtet unterstützen und nicht durch neue Ansprüche belasten

„Die Kurzarbeit steigt drastisch und auch die Arbeitslosigkeit nimmt stark zu. In dieser Situation einen gesetzlichen Anspruch auf so genanntes Homeoffice einführen zu wollen, ist purer politischer Aktionismus und hilft weder den Betrieben noch den Kurzarbeitern oder Arbeitslosen.“ So kommentiert Dr. Nico Fickinger, Hauptgeschäftsführer der Arbeitgeberverbände NORDMETALL und AGV NORD, die neueste Initiative aus dem […]