Schlagwort: studie

Berliner Lehrer treten mit einem Start-Up gegen die IT-Giganten Apple&Co im Rennen um die Digitalisierung für Schulen an

Obwohl eine Vielzahl von Schulen noch nicht an das schnelle Internet angebunden sind, werden zunehmend Mittel aus dem Digitalpakt für Tablets und Notebooks ausgegeben. Als Alternative dazu hat ein Berliner Start-Up eine neuartige und verblüffend einfache Lösung entwickelt, mit der sich private Mobilgeräte der Schüler*innen rechtssicher und sinnvoll im Unterricht einsetzen lassen. Rückenwind erhält das […]

JobCloud präsentiert: neue Studie über den Status von Home Office während und nach der COVID-19-Krise

Das Arbeiten im Home Office hat aufgrund der COVID-19-Pandemie massiv an Bedeutung und Beliebtheit gewonnen. So wünschen sich mehr als 80% der Mitarbeitenden mehr Möglichkeiten zu Home Office. Mehr als 50% der Arbeitgebenden möchten Home Office zu einem festen Bestandteil machen bzw. vollständige Flexibilität ermöglichen. Zu diesem Ergebnis kommt die neueste Studie von JobCloud (jobs.ch/jobup.ch) […]

„Top-Karriereportal 2020“: Ausbildungsstellen.de erhält Qualitätssiegel von FOCUS-Business

Der Ausbildungsmarkt in Deutschland stellt viele Personalverantwortliche in Unternehmen vor große Herausforderungen, qualifizierte Auszubildende zu finden. So übersteigt die Anzahl der Berufsausbildungsstellen seit einigen Jahren die Bewerberzahl. Auf der anderen Seite fällt es insbesondere den Absolventen mit einem niedrigeren Schulabschluss häufig schwer, einen Ausbildungsplatz zu finden. Das Online-Recruiting stellt eine der erfolgsversprechenden Methoden zur Vermittlung […]

91 Prozent der deutschen Mitarbeiter fordern Weiterbildungen von ihrem Arbeitgeber

Neun von zehn Deutschen erwarten von ihrem Arbeitgeber eine größere Bereitschaft, in die Schulung der Mitarbeiter in digitalen und technologischen Fertigkeiten zu investieren, wie eine aktuelle Umfrage des RPA-Experten UiPath zeigt [1]. Der Wunsch der Mitarbeiter nach Weiterbildungs- und Umschulungsmöglichkeiten beruht vor allem auf der Sorge vor dem Verlust von Arbeitsplätzen und einer verminderten Produktivität […]

Planmäßiger Start unserer Ausbildungen im August und September 2020

Besonders in diesem turbulenten Jahr entscheiden sich viele junge Menschen für eine private Berufsausbildung und der große Vorteil liegt auf der Hand. Denn gerade in der aktuellen Situation ist es wahrscheinlich sogar von Vorteil, dass die Auszubildenden an der bm planmäßig im August und September 2020 starten und das erste Ausbildungsjahr mit Theorie und Praxisbezug […]

Berufsstart-Studie: Aufstiegschancen für Studenten und Absolventen

Wie in jedem Jahr führt Berufsstart die Studie Attraktive Arbeitgeber durch, um zu analysieren welche Kriterien für Studenten und Absolventen bei der Arbeitgeberwahl ausschlaggebend sind. Im Gegensatz zur letzten Studie, haben die Studenten und Absolventen die Aufstiegschancen diesmal als drittwichtigste Eigenschaft eingestuft. So haben 58,7% mit wichtig abgestimmt und bewerten die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten als ein […]

Vielfalt ist erfolgreicher

Zwei Drittel der deutschen Arbeitnehmer*innen ist es wichtig, welche Haltung ihr Unternehmen zu Diversity-Fragen hat. Vor allem junge Mitarbeiter*innen zwischen 18 und 29 Jahren achten mit einem überdurchschnittlichen Anteil von 74% darauf. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie, für die das Berliner Start-up truffls bundesweit 1.000 Berufstätige befragte. Diesen Zahlen steht allerdings gegenüber, dass […]

ifo Institut: Selbständige leiden stark unter Coronakrise – abhängig Beschäftigte haben relativ wenig Einbußen

Zwei Drittel der Selbständigen (66 Prozent) haben während der Coronakrise Umsatzrückgänge verzeichnet. Hingegen hat die überwiegende Mehrheit der Arbeiter, Angestellten und Beamten (80 Prozent) beim Gehalt gar keine Einbußen durch die Coronakrise hinnehmen müssen. Das ist eines der ersten Teilergebnisse einer interdisziplinären Studie unter Federführung des Bundesgesundheitsministeriums, an dem unter anderem das ifo Institut und […]

ifo Institut: Mehrheit der Unternehmen will Homeoffice dauerhaft ausweiten

Knapp über die Hälfte (54 Prozent) der Unternehmen in Deutschland wollen Homeoffice dauerhaft stärker etablieren. Dies zeigt eine Studie des ifo Instituts, die im aktuellen ifo Schnelldienst erscheint. Die Studie basiert unter anderem auf Auswertungen von Daten aus aktuellen ifo-Unternehmensbefragungen und einer Mitgliederbefragung des Netzwerks LinkedIn. „Die Coronakrise könnte einen dauerhaften Schub fürs Homeoffice bedeuten“, […]

Wie die Corona-Krise die Prioritäten von Unternehmen verschiebt

Die Corona-Krise bremst die Konjunktur weltweit und bringt sehr viele Unternehmen in schwieriges Fahrwasser. In den meisten Branchen stellen sich die Top-Entscheider darauf ein, noch länger im Krisenmodus zu operieren. Umsätze dürften auch 2021 noch unter dem Vorkrisenniveau sein, so die Prognose. Für besonders stark betroffene Wirtschaftszweige wie die Automobilindustrie wirkt die Krise als Katalysator […]