Schlagwort: württemberg

Handwerksbetriebe kommen gut durch den Winter

Das hohe Konjunkturniveau blieb in den kalten Monaten erhalten, auch wenn sich kleine Eintrübungen zeigten. Obwohl die ersten Monate des Jahres bei Auftragslage und Umsätzen saisonbedingte Rückgänge mit sich brachten, bleiben die südbadischen Handwerksbetriebe äußerst zuversichtlich. Die Aussichten auf die nächsten Monate sind durchweg positiv. Der Konjunkturindikator der Handwerkskammer Freiburg – also der Saldo aus […]

Die Messe für Ausbildung, Studium und Beruf

Vom 9. bis 11. Mai 2019 präsentieren rund 200 Unternehmen und Institutionen ihr Aus- und Weiterbildungsangebot im und rund um das Intersport Messe- und Eventcenter redblue sowie im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerks­kammer in den Böllinger Höfen, Heilbronn. Mit diesem großen Angebot zu „Ausbildung, Studium und Beruf“ ist die Bildungsmesse Heilbronn eine der größten […]

Gezielte Informationen für Existenzgründer und Start-Ups

Für den erfolgreichen Aufbau eines eigenen Unternehmens sind umfassende Informationen, eine sorgfältige Planung und fachkundige Unterstützung unerlässlich. Die baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern bieten hierfür breitgefächerte Service- und Beratungsleistungen. Hierzu gehört die Broschüre „Herausforderung Selbständigkeit“, die nun vom Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) unter Federführung der IHK Heilbronn-Franken aktualisiert und bereits zum 19. Mal neu aufgelegt […]

Erfolgreiche I4.0-KMU-Projekte

Auf große Resonanz stieß die Industrietagung der Transferplattform Baden-Württemberg Industrie 4.0 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart. Vor über 200 Gästen eröffnete Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut die Veranstaltung. Im Vordergrund der Tagung standen erfolgreiche Transferprojekte mit Unternehmen zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0. In 10-Minuten-Pitches sprachen Projektpartner über Vorteile einer Zusammenarbeit mit der Transferplattform Industrie […]

IHK Heilbronn-Franken organisiert Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg

Am 11. April 2019 organisiert die IHK Heilbronn-Franken im Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK) einen Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg. Das RKW ist in die Mittelstandsförderung des Landes einbezogen. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer und Betriebsübernehmer können über das RKW für Beratungen und Coachings unterschiedliche Förderprogramme in Anspruch nehmen. Eine fundierte Begleitung ist gerade […]

Feierstunde Absolventen

Zwölf Auszubildende aus Málaga haben das bundesweite Projekt MobiPro-EU der IHK Heilbronn-Franken und dem Kolping-Bildungswerk Württemberg e. V. durchlaufen. Bereits im Sommer 2018 haben vier Auszubildende ihre Ausbildung abgeschlossen. Acht weitere Auszubildende folgten im Februar 2019. „Die Zeit verging sehr schnell“, sagen Maria und Jonathan, Jungfachkräfte in den Berufen Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Und […]

IHK Heilbronn-Franken organisiert Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg

Am 4. April 2019 organisiert die IHK Heilbronn-Franken in der Geschäftsstelle Bad Mergentheim einen Sprechtag mit dem RKW Baden-Württemberg. Das RKW ist in die Mittelstandsförderung des Landes einbezogen. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer und Betriebsübernehmer können über das RKW für Beratungen und Coachings unterschiedliche Förderprogramme in Anspruch nehmen. Eine fundierte Begleitung ist gerade in […]

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut besucht Innovationszentrum

„Hier ist eine unglaubliche Dynamik festzustellen. Eine Dynamik, die überzeugt, weil die Akteure an einem Strang ziehen und die Region zusammensteht“, sagte gestern Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut bei ihrem Besuch in Aalen. Die Wirtschaftsministerin hat sich von der kreativen Gründerszene in ein Bild gemacht, das Innovationszentrum (INNO-Z) an der Hochschule Aalen besucht und anschließend das neue […]

Ausbildung als Integrationsmotor

„Bei uns zählt nicht, wo man herkommt. Sondern wo man hinwill.“ Mit diesem Motto positionierte sich das südbadische Handwerk im Herbst letzten Jahres für Weltoffenheit. Präsident der Handwerkskammer, Johannes Ullrich, betonte dabei, dass das Handwerk durch Ausbildung und Beschäftigung traditionell einen wichtigen Beitrag bei der Integration neuer Bürgerinnen und Bürger leistet. Wie sehen dabei die […]

Wenn es nicht ganz rund läuft

Knapp 6.200 Jugendliche in Südbaden absolvieren eine handwerkliche Ausbildung. Die duale Ausbildung – eine Mischung aus praktischen Inhalten im Betrieb und in der überbetrieblichen Ausbildung sowie theoretischen Inhalten in der Berufsschule – bringt umfassend ausgebildete Fachkräfte hervor, die weltweit anerkannt sind. Aber auch während einer Ausbildung läuft nicht immer alles reibungslos. Wie in jedem Arbeitsalltag […]