Schlagwort: krise

Zeitarbeitskräfte in der Pflege impfen

In Deutschland hat die Impfkampagne gegen COVID-19 begonnen. Das Bundesgesundheitsministerium hat via Verordnung geregelt, in welcher Reihenfolge welche Personengruppen geimpft werden sollen. In die Gruppe mit höchster Priorität wurden unter anderem Pflegekräfte in bestimmten Einsatzbereichen aufgenommen. Hierzu gehören Zeitarbeitskräfte ebenso wie Stammbeschäftigte. Leider hat sich im Bundesland Berlin die Situation ergeben, dass ZeitarbeitnehmerInnen in der […]

Tarifrunde 2021/22: Verhandlungen in der norddeutschen M+E-Industrie werden am Montag fortgesetzt

NORDMETALL und die IG Metall Bezirk Küste setzen am kommenden Montagvormittag in Hamburg die Verhandlungen in der Tarifrunde 2021/22 fort. In kleiner Präsenzrunde und unter Online-Zuschaltung weiterer Teilnehmer treffen sich die Vertreter der Tarifparteien nach der Auftaktverhandlung am 14. Dezember nun zum zweiten Mal. NORDMETALL-Verhandlungsführerin Lena Ströbele betonte vorab, dass es derzeit keine Verteilungsspielräume gebe: […]

„Runder Tisch Handel“

Der heutige konstruktive Dialog im Rahmen des „Runden Tisches Handel“ war aus Sicht der IHK ein wichtiger Schritt, um für gegenseitiges Verständnis innerhalb der Branche zu werben und um Klarheit für alle Beteiligten zu schaffen. „Wir begrüßen ausdrücklich das Bekenntnis zur Aufrechterhaltung des sogenannten Schwerpunktprinzips: So dürfen Artikel aus dem Non-Food-Bereich auch weiterhin verkauft werden, […]

Hotellerie: Pre-Opening 2.0 für die Zeit danach

Die Corona-Krise sorgt in den Teams für Unsicherheit und begünstigt sogar eine Abwanderung in andere Branchen. Bernhard Patter setzt auf Kommunikation, Motivation und zeigt Lösungswege auf. Der erneut verlängerte Lockdown trifft das Gastgewerbe weiterhin hart. Personalexperte Bernhard Patter appelliert an die Betriebe: „Durch die Krise wurden die Teams und vorhandene Strukturen gesprengt. Sie konnten selten […]

Corona-Soforthilfen für Unternehmen

Die IHK Heilbronn-Franken bietet am 14. Januar um 10:00 Uhr ein Webinar zu den aktuellen Soforthilfen für Unternehmen in der Corona-Krise an. Im Mittelpunkt stehen die Fragen: Welche Programme gibt es? Wer wird gefördert? Was wird gefördert? Wie wird gefördert? Wie funktioniert die Antragstellung? Zielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen, Soloselbständige sowie sonstige Interessierte. Die […]

Praxisferne Vorgaben bremsen die Weiterbildung

Die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie hat auch in der Krise massiv in die Weiterbildung ihrer Beschäftigten investiert, um deren Arbeitsplätze so zukunftsfest wie möglich zu machen. „Einen noch größeren Qualifizierungsschub könnte es geben, wenn die Betriebe nicht durch praxisferne Vorgaben von staatlichen Fördermitteln ausgeschlossen würden“ kritisiert Dr. Nico Fickinger, Hauptgeschäftsführer der Arbeitgeberverbände NORDMETALL und AGV […]

TÜV Rheinland: Geförderte Weiterbildungen im Homeoffice

Viele Menschen in Deutschland müssen sich derzeit beruflich umorientieren oder suchen nach neuen Jobmöglichkeiten. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Arbeitsmarkt werden immer sichtbarer. Die TÜV Rheinland Akademie bietet deshalb für Arbeitssuchende eine kostenfreie Bildungsberatung an, um den Weg zurück auf den Arbeitsmarkt zu erleichtern. In einem individuellen Beratungsgespräch werden die Teilnehmenden zu ihren Chancen […]

Metall-Arbeitgeber lehnen zusätzliche Belastungen in der Krise ab

Entgelterhöhungen sind für die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie in der jetzigen Zeit nicht vermittelbar. Das unterstrich Stefan Moschko, der Verhandlungsführer des Verbands der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg (VME), am Mittwoch in Berlin zum Auftakt der Tarifgespräche mit der IG Metall. „Steigende Kosten können unsere Unternehmen überhaupt nicht stemmen. Jeder Gedanke daran […]

Texten in der Krise (Webinar | Online)

Informativ und ohne Image-Schaden durch schwierige Zeiten Ob Wirtschaftsflaute oder Change-Prozesse: Wenn Unternehmen in die Krise rutschen, ist kluge Kommunikation Gold wert. Das gilt auch für alle geschriebenen Texte. Dabei gibt es einiges zu Bedenken: Welche Informationen sollte ich rausgeben? Welche lieber nicht, da sonst ein Shitstorm oder gar dauerhafter Imageschaden droht? Was wollen Medien, […]

„Unternehmen brauchen Entlastung und Planungssicherheit, um Arbeitsplätze zu erhalten“

In Hamburg haben heute die ersten Verhandlungen in der Tarifrunde 2021/22 der Metall- und Elektroindustrie begonnen. NORDMETALL-Tarif-Verhandlungsführerin Lena Ströbele begrüßte vor den Gesprächen mit der IG Metall Küste ausdrücklich, dass die Gewerkschaft in ihre Forderung Elemente der Arbeitsplatz- und Zukunftssicherung einbezieht: „Die M+E-Unternehmen brauchen jetzt Entlastung und Planungssicherheit, um ihre Zukunft unter Erhalt möglichst vieler […]