Schlagwort: hannover

Spielend Theater erleben

Sich selbst entdecken, gemeinsam kreativ sein, vertrauen lernen – die theaterpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Region ist vielfältig und vor allem nachhaltig. Nach dem erfolgreichen Auftakt geht die theaterpädagogische Förderung der Region Hannover jetzt in die zweite Runde: Bis 2020 unterstützt die Region erneut sechs Einrichtungen, die mit ihren Angeboten regionsweit Kinder, […]

Von der Natur abgeschaut

Der Hörsaal der Hochschule Aalen war mehr als voll als Prof. Dr. Burkhard Heine den Kindern und Eltern in der ersten Kinder-Uni dieses Semesters erzählte, was wir Menschen alles der Natur nachgebaut haben. Bienenwaben und Lotusblüten, diese Begriffe kennen viele und wissen über deren Können Bescheid. Auch einige der 90 Kinder und 70 Erwachsenen, die […]

„Bildung in der digitalen Welt“: Schulmedientag in Hannover

„Augmented und Virtual Reality“, Tablets als Lernwerkzeuge, Calliope für Grundschulen: für Lehrerinnen und Lehrer ist es eine Herausforderung, auf dem neusten Stand der Technik und Digitalisierung zu bleiben. Die Schulmedientage wollen dabei unterstützen und Lehrkräfte gezielt über neue Unterrichts- und Schulentwicklungen informieren. In Hannover findet der Schulmedientag 2018 unter dem Motto „Bildung in der digitalen […]

Zulassung zur Jägerprüfung rechtzeitig bei der Region beantragen

Wer in Deutschland die Jagd ausüben möchte, muss zunächst eine Jägerprüfung bestehen. Für die Bereiche Hannover Land und Stadt, Burgdorf, Springe und Neustadt a. Rbge. finden jeweils drei aufeinanderfolgende Prüfungstermine von November 2018 bis April 2019 statt. Für eine Teilnahme muss die Zulassung zur Prüfung jeweils zwei Wochen vor dem ersten Prüfungstermin bei der Region […]

Für zugewanderte Frauen: Mit neuem Blick in den Beruf

Für zugewanderte Frauen, die in der neuen Heimat persönlich und beruflich Fuß fassen wollen, bietet die Koordinierungsstelle Frau und Beruf der Region Hannover im Oktober und November das Seminar „Mit neuem Blick in den Beruf“ an. An insgesamt sechs Tagen stärken die Teilnehmerinnen ihre persönlichen Ressourcen und interkulturellen Kompetenzen, sie entwickeln einen neuen Blick auf […]

Yes I Can: Die eigenen Ressourcen kennen und stärken lernen

Neue Aufgaben, neue Kolleginnen und Kollegen, neue Chefin: Der Wiedereinstieg in den Beruf ist spannend und bringt viele Herausforderungen mit sich. Doch angesichts von so viel Neuem kann auch ein Gefühl von Belastung und Druck entstehen. Das Salutogenese-Training der Koordinierungsstelle Frau und Beruf hilft dabei, mit dem Gefühl „Yes I Can“ zur Arbeit zu gehen. […]

Unesco-Schulen gegen Rechtsextremismus #wirsindmehr

In einer konzertierten Aktion am 14.9.18 haben die niedersächsisch-bremischen Unesco-Projektschulen ein Zeichen gesetzt. Unter dem bekannten hashtag #wirsindmehr“ brachten alle Schulen des Netzwerks ihre Ablehnung populistischer und rechtsextremer Tendenzen zum Ausdruck. Gleichzeitig drückten sie ihre Solidarität mit allen aus, die sich für die Stärkung der offenen Gesellschaft, der Menschenrechte und der Demokratie einsetzen. „Unser Kollegium und die […]

„KoPro“ unterstützt junge Geflüchtete beim Einstieg in die Arbeitswelt

Fuß fassen im Arbeits- und Ausbildungsmarkt – dabei unterstützt das Projekt Kooperative Produktionsschule („KoPro“), das 2016 an den Start ging und nun ausgeweitet wird. Das Angebot von der Werk-statt-Schule e.V. in Zusammenarbeit mit der Leonore-Goldschmidt-Schule (ehemals IGS Mühlenberg) richtet sich an junge Geflüchtete zwischen 15 und 25 Jahren aus der Region Hannover. Ziel ist es, […]

Hör mal hin! Lehrkräfte machen sich fit zum Thema Hören

Gut hören zu können bedeutet, gut kommunizieren und sich mit anderen austauschen zu können, teilzuhaben und leichter zu lernen. Darum macht sich das Netzwerk Hörregion Hannover stark für gutes Hören in der Region. Das Bildungsprojekt „Hör mal hin! Hörprojekt für und mit Schülerinnen und Schülern“, entwickelt vom Institut für Sonderpädagogik der Leibniz Universität und gemeinsam […]

23 neue Azubis starten bei LAPP durch

Bei LAPP in Stuttgart haben heute 23 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung begonnen. In diesem Ausbildungsjahr bietet der Weltmarktführer für integrierte Lösungen der Kabel- und Verbindungstechnologie zehn Ausbildungswege an. So können kaufmännische sowie gewerblich-technische Berufe erlernt werden, darunter Industriekaufmann/frau, Fachkraft für Lagerlogistik (m/w), Maschinen- und Anlagenführer/in oder Mechatroniker/in. Außerdem bietet LAPP auch duale Studiengänge […]