Schlagwort: betriebe

Digitale Erfolgsgeschichten aus Sachsen-Anhalt

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen bietet gerade für mittelständische Betriebe große Chancen. Wie digitale Technologien gewinnbringend um- und eingesetzt werden können, zeigen Best-Practice-Beispiele am 20. Juni 2019 in der Industrie und Handelskammer Magdeburg. Unternehmen, die am Wettbewerb „Digitale Erfolgsgeschichten aus Sachsen-Anhalt“ der vier gewerblichen Kammern in Sachsen-Anhalt teilgenommen haben, stellen sich von 14.30 bis 17.30 Uhr […]

Statement zum geplanten Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Selbst Arbeitsmarktexperten attestierten der Bundesregierung, dass das Fachkräfteeinwanderungsgesetz nicht ausreicht, um dem Fachkräftemangel langfristig beizukommen. Umso wichtiger wäre es dann doch gewesen, die Zeitarbeitsbranche als professioneller Vermittler in den Arbeitsmarkt mit ins Beschäftigungsboot zu holen“, kommentierte Werner Stolz, Hauptgeschäftsführer des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ), die anstehende Verabschiedung des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes im Bundestag. Auch die Bundesvereinigung Deutscher […]

Klares Bekenntnis zur Vielfalt: REHAU veranstaltet internationale Selfie-Aktion zum 7. Deutschen Diversity-Tag

Die REHAU Gruppe mitsamt ihrer rund 20.000 Mitarbeiter in aller Welt beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag und setzt sich gemeinsam mit Hunderten von deutschen Unternehmen und Institutionen für Vielfalt am Arbeitsplatz ein. REHAU macht sich am 7. Deutschen Diversity-Tag für ein erfolgreiches Miteinander in unserer Gesellschaft und Arbeitswelt stark, national und international. Unter dem Motto […]

Zwei Tage im Zeichen der Berufsorientierung

Am 24. Mai und 25. Mai findet in der Stadthalle in Lauda die 15. Bildungsmesse für den Main-Tauber-Kreis statt. Über 100 Aussteller zeigen vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten. Schülern aus dem Main-Tauber-Kreis eröffnet sich auf der Bildungsmesse ein großes Angebot zur Berufsorientierung. Das unterstreicht auch der erneute Ausstellerrekord von über 100 Ausstellern. Die zahlreichen Betriebe zeigen ihre Ausbildungsangebote […]

LANGE NACHT DER INDUSTRIE – Anmeldeportal für Unternehmen schließt am 7. Juni

Am 24. Oktober findet die LANGE NACHT DER INDUSTRIE zum neunten Mal statt.  Mit dieser saarlandweiten Veranstaltung wollen die IHK Saarland und der Verband der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes (ME Saar) junge Menschen für die Saarindustrie begeistern und zeigen, welche attraktiven Arbeits- und Ausbildungsangebote sowie spannenden Forschungsprojekte Industrieunternehmen der Saarwirtschaft zu bieten haben. Industrie […]

Handwerk 2025: Unternehmensstrategie am 7. Mai im Fokus

Die ständige Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie ist für Handwerksbetriebe überlebenswichtig. Deshalb stehen am 7. Mai bei einem Infoabend in der Stuttgarter Handwerkskammer mit Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut die drei entscheidenden Aspekte der Zukunftssicherung im Mittelpunkt der praxisorientierten Workshops. Nach dem Impulsreferat werden interessierten Unternehmern Lösungsansätze vorgestellt, wie Betriebe mit der richtigen Digitalisierungsstrategie „schlank“ arbeiten können und wie […]

IHK Saarland und IHK Koblenz sprechen sich für Elektrifizierung der Nahetalstrecke aus

Für die Region zwischen Saarbrücken und Bingen ist sie eine Lebensader – über die der Schienenverkehr zurzeit allerdings nicht ungehindert fließen kann: die Nahetalstrecke. Der Schienenstrang von der saarländischen Landeshauptstadt bis zum Ort Neubrücke an der rheinland-pfälzischen Landesgrenze sowie zwischen Bingen und Mainz ist elektrifiziert, das gilt aber nicht für das Teilstück zwischen Neubrücke und […]

Handwerksbetriebe kommen gut durch den Winter

Das hohe Konjunkturniveau blieb in den kalten Monaten erhalten, auch wenn sich kleine Eintrübungen zeigten. Obwohl die ersten Monate des Jahres bei Auftragslage und Umsätzen saisonbedingte Rückgänge mit sich brachten, bleiben die südbadischen Handwerksbetriebe äußerst zuversichtlich. Die Aussichten auf die nächsten Monate sind durchweg positiv. Der Konjunkturindikator der Handwerkskammer Freiburg – also der Saldo aus […]

Fachkräftemangel spitzt sich zu

Heute beschäftigt sich das Bundeskabinett mit dem Berufsbildungsbericht 2019. Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), erläutert einige der darin aufgeführten Entwicklungen. Dercks: "Der Berufsbildungsbericht zeigt: Die positive Entwicklung am Ausbildungsmarkt setzt sich fort. Im zweiten Jahr in Folge schlossen die Betriebe mehr Ausbildungsverträge ab als im Jahr zuvor – und das […]

Handwerkskonjunktur mit viel Elan in’s neue Jahr gestartet

Die Konjunktur im Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe hat – im Vergleich zum Vorjahresquartal I/2018 – das Gaspedal noch einmal kräftig durchgetreten. In den letzten drei Monaten waren 72,6 % der befragten Handwerksbetriebe mit ihrer Geschäftslage zufrieden und nur 7% unzufrieden. Trotz relativ voller Auftragsbücher und einer hohen Kapazitätsauslastung sind die Betriebe – auch angesichts der […]