Schlagwort: betriebe

Vereinbarkeitstag 2018: „Familienfreundliche Unternehmenskultur ist ein zentraler Faktor für die Gewinnung von Fachkräften“

Wie kann eine familienfreundliche Unternehmenskultur im betrieblichen Alltag aussehen und gelebt werden? Das ist eine der zentralen Fragen beim jährlichen Unternehmenstag des Netzwerks „Erfolgsfaktor Familie.“ Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer begrüßten heute rund 300 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zum „Vereinbarkeitstag 2018 – Fortschritt durch familienorientierte Unternehmenskultur“ in […]

Cyber Security überall – wie Sie das Thema in der Ausbildung angehen

Seit dem Ausbildungsjahr 2018/2019 ist das Thema „Netzwerktechnik und Cyber Security“ Inhalt der Ausbildungsverordnungen in der Elektrotechnik. Viele Schulen und Betriebe stellt dies vor infrastrukturelle Herausforderungen. Es gibt bereits Lösungen am Markt, die dieser Problematik begegnen, indem sie die dafür notwendige Lernumgebung in ein Trainingssystem integrieren.   Sichere Netzwerke sind seit diesem Jahr ein neuer Inhalt […]

Mehr Ausbildungsverträge in der Region

Mit 3.139 neu eingetragenen Ausbildungsverträgen zum 30. September 2018 hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg noch einmal 1,2 Prozent mehr Ausbildungsverhältnisse eingetragen als zum Vorjahr und damit den positiven Trend der vergangenen Jahre fortgesetzt. „Trotz Zuwächsen bei der Besetzung konnte der Trend einer Zunahme von unbesetzten Stellen nicht gestoppt werden. Noch nie blieben so […]

Beim Landeswettbewerb erfolgreich: 23 Handwerkerinnen und Handwerker landen ganz vorn

Der Nachwuchswettbewerb des Handwerks „Profis leisten was“ (PLW) 2018 hat eine nächste Stufe erklommen. Die Siegerinnen und Sieger auf Landesebene stehen fest. Den Sprung ganz nach oben schafften 13 Junghandwerkerinnen und Junghandwerker aus dem Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe. Sie hatten sich gegen die Konkurrenz aus den sieben anderen Kammerbezirken in Baden-Württemberg durchgesetzt. Die neun Jungen […]

Saarwirtschaft: Kaum noch Wachstumsimpulse

Die Konjunktur an der Saar hat im Oktober weiter an Schwung verloren. Das signalisieren die Einschätzungen der Unternehmen zu ihrer aktuellen Geschäftslage. Diese wird von den Betrieben nochmals schwächer beurteilt als im Vormonat. Der IHK-Lageindikator fiel um 3,2 Punkte auf 40,6 Zähler und liegt damit rund ein Fünftel unter seinem Jahreshoch im Februar diesen Jahres […]

Bundestag beschließt Recht auf befristete Teilzeit – Arbeitgeber sind wenig begeistert

Eigentlich wollte die SPD nur Frauen aus der Teilzeitfalle holen. Daraus wurde jetzt das Recht auf befristete Teilzeit, das ab Januar 2019 gelten soll. Kleine Betriebe sind nicht betroffen. Betriebe bis 200 Mitarbeiter müssen je 15 Mitarbeiter nur einem die Brückenteilzeit gewähren. „Arbeitgeber sind davon wenig begeistert“, sagt Arbeitsrechtsexperte Gunnar Roloff von Ecovis in Rostock. […]

Gegenwind nimmt zu

Die Konjunktur im IHK-Bezirk Heilbronn-Franken zeigt sich im 3. Quartal 2018 trotz eines schwachen Welthandels und außenwirtschaftlichen Unwägbarkeiten solide. Vor allem die binnenwirtschaftlichen Auftriebskräfte tragen gegenwärtig den Aufschwung. Spitzenreiter bleibt das Baugewerbe, bei dem der Lageindikator – wie im Dienstleistungssektor – gegenüber dem Vorquartal stabil geblieben ist. Sowohl im Großhandel als auch im Einzelhandel stufen […]

Erneut beste Auszubildende bei CONET: Ehrung durch IHK Bonn/Rhein-Sieg

Am Donnerstag, den 11. Oktober, ehrte die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg die besten Auszubildenden und deren Betriebe. Mit dabei waren dieses Jahr die bei dem IT-System- und Beratungshaus CONET Ausgebildeten Stephanie Kienzler, Kauffrau für Büromanagement, sowie Lennart Scholand, Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Beide haben ihre Abschlussprüfungen 2018 mit sehr gut abgeschlossen und zählen damit jeweils zu den […]

Engel – Himmlische Wesen FÜR ERDENBÜRGER

Ab 11. Oktober werden im Forum der Handwerkskammer Karlsruhe am Friedrichsplatz in Karlsruhe Werke von sieben Holzbildhauern gezeigt. Die Künstler – Rudi Bannwarth (Ettlingen), Wolfgang Ducksch (Ober-kirch), Wolfgang Kleiser (Vöhrenbach), Eberhard Rieber (Jestetten), Martin Schonhardt (Simonswald), Michael Steigerwald (Steinach) und Sascha Vogelmann (Kälbertshausen) – sind der Frage nachgegangen, wie unsere Engel heutzutage wohl aussehen. Sie […]

Handwerk hat gut zu tun

"Auch im III. Quartal 2018 hat die Konjunktur im Bezirk der Handwerks-kammer Karlsruhe nicht an Schwung verloren", so Präsident Joachim Wohlfeil zur Bewertung der aktuellen Zahlen der Konjunkturumfrage. Die Stimmung in den Betrieben ist gut – drei von vier Unternehmen (76%) waren mit ihrer Geschäftslage im III. Quartal mehr als zufrieden, lediglich für 4,2% der […]