Cyber Week 2020: Jetzt Vorteile auf ausgewählte Weiterbildungen sichern

Cyber Monday war gestern. Dieses Jahr erweitert das Studieninstitut für Kommunikation die bekannte Aktion auf eine ganze Woche: Die Cyber Week startet ab dem 23. November 2020. Im Angebot inkludiert sind der Eventmanager (IHK) Kompaktlehrgang und das Online-Training Digitale Events. Auf beide Weiterbildungen erhalten Interessierte vom 23. November bis 27. November einen 15% Vorteil auf die Gebühren.


Die Weiterbildungen finden als reine Online-Veranstaltungen statt. Das heißt für den Teilnehmer: Flexibles und sicheres Lernen vor dem eigenen Bildschirm mit Durchführungsgarantie. Ohne Anreise- oder Übernachtungskosten.

Eventmanager (IHK) kompakt

Der Kompaktlehrgang bietet fundiertes Eventmanagement-Wissen in kurzer Zeit. Zwei Wochen Online-Seminare ab dem 4. Januar 2021 mit verschiedenen Experten auf dem Themengebiet leiten die Lernphase ein, es folgt ein Selbststudium welches mit der IHK-Prüfung am 16.03.2021 vor der IHK Köln abschließt. Inhaltliche Schwerpunkte sind u.a. modernes Eventmanagement und Eventmarketing, Konzeption und Strategie, Projektmanagement und Organisation analoger, digitaler und hybrider Eventformate, Social Media im Veranstaltungsmanagement, Inszenierung und Durchführung.

  • 10 Online-Seminartage (04.01.-15.01.2021), 6 Lehrhefte
  • Mündliche und Schriftliche Zertifikatsprüfung am 16.03.2021
  • Gebühren: 2.695 Euro (mit 15% CYBER MONDAY Vorteil: 2.290 Euro)
  • Infos unter: studieninstitut.de/eventmanager-kompakt

Digitale Events

The Show must go on(line). Die Konzeption und Planung digitaler Events werden im zweitägigen Online-Training im Dezember thematisiert. Wie lassen sich bestehende Eventformate mit digitalen Möglichkeiten verknüpfen bzw. ergänzen? Welche neuen Eventformate lassen sich mit Hilfe von digitalen Tools kreieren? Wie verläuft die Customer Journey in Zeiten der Digitalisierung und wie lassen sich "beide Welten" kreativ miteinander verbinden? Diese und weitere Fragen werden am 4. Dezember im Online-Seminar geklärt. Nur einen Tag später können die TeilnehmerInnen ihre vorher gebuchte, individuelle Online-Sprechstunde wahrnehmen. Ziel: Die eigenen Cases bzw. Formate werden geprüft und optimiert.

Um den 15% Vorteil bei den beiden ausgewählten Weiterbildungen einzulösen, geben Sie bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld das Stichwort CYBER WEEK an. Bei Fragen steht Ihnen das Beratungsteam des Studieninstituts zur Verfügung, werktags erreichbar von 9 bis 15 Uhr.  Beratungshotline: 0800/77 92 37-0 (bundesweit kostenfrei) oder per Mail an beratung@studieninstitut.de.

www.studieninstitut.de 

www.xing.to/Studieninstitut oder www.xing.to/Studieninstitut-Community
www.facebook.de/Studieninstitut
www.linkedin.com/company/studieninstitut-für-kommunikation
www.instagram.com/studieninstitut
www.twitter.de/KommInstitut   

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Studieninstitut für Kommunikation
Reisholzer Werftstr. 35
40227 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 779237-0
Telefax: +49 (211) 779237-27
http://www.studieninstitut.de

Ansprechpartner:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (211) 779237-0
E-Mail: presse@studieninstitut.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel