QualiMatcher: CYQUEST entwickelt Out-of-the-Box Online-Assessment für die Auswahl von Azubis, Dualstudierenden, Trainees und Young-Professionals

Die Bedeutung webbasierter eignungsdiagnostischer Messinstrumente im Recruiting hat in Deutschland in den letzten Jahren stark zugenommen. Während zunächst in erster Linie große Unternehmen mit entsprechend hohem Bewerbungsaufkommen diese sogenannten „Online-Assessments“ in ihre Recruitingprozesse integriert haben, führen nun auch zunehmend kleine und mittelgroße Unternehmen entsprechende Tests im Rahmen ihrer Digitalisierungsbemühungen ein.

Vor diesem Hintergrund hat der auf Online-Assessment- und Jobmatching-Lösungen spezialisierte Anbieter CYQUEST den QualiMatcher entwickelt.


Testverfahren „QualiMatcher“ misst kognitive Leistungsfähigkeit

Beim QualiMatcher handelt es sich um einen vorkonfigurierten Out-of-the-Box-Test, speziell für den Einsatz im Rahmen der Vorauswahl von Ausbildungsplatzbewerbern, Dualstudierenden, Praktikanten, Trainees und Young Professionals.

Der QualiMatcher beinhaltet sechs bewährte Testverfahren aus dem umfangreichen CYQUEST Testportfolio:

  • Fortführen von Jahreszahlen
  • Culture-Fair-Test
  • Textanalyse
  • Datenbankvergleich
  • Analyse von Diagrammen
  • Rechenzeichen

In insg. rund 45 Minuten Bearbeitungsdauer generiert der QualiMatcher valide und objektive Informationen über die kognitive Leistungsfähigkeit der Bewerberinnen und Bewerber. Diese ist – belegt durch eine Reihe von Studien und Meta-Analysen (u.a. Schmidt&Hunter 1998) – der beste Prädiktor für Ausbildungs- und Berufserfolg.

Nachgewiesene Testgüte

Die Testverfahren, die der QualiMatcher umfasst, wurden nach höchsten wissenschaftlichen Standards entwickelt (ausgerichtet an der DIN 33430). Hinterlegt sind Normen für drei Berufsbereiche (kaufmännisch, technisch, IT) sowie verschiedene Einstiegsniveaus (duale Berufsausbildung, duales Studium, Trainee/Young Professionals), abgeleitet aus umfangreicher empirischer Erfahrung aus der Durchführung von mehreren Hunderttausend Tests pro Jahr.

Kundenindividuelle Anpassung der Gestaltung

Der QualiMatcher kann optisch auf den jeweiligen Kunden angepasst werden durch die Integration des Kundenlogos, einer individuellen Hintergrundgrafik sowie kundenspezifischer Begrüßungs- und Verabschiedungstexte. Somit trägt der QualiMatcher zu einer positiven Candidate Experience im Auswahlprozess bei.

DSGVO-konformes Testmanagement über webbasierte Testverwaltung „Testmanager“

Die Erzeugung von Testzugängen sowie das Management der Testergebnisse erfolgt über die von CYQUEST bereitgestellte intuitiv bedienbare webbasierte Testverwaltung „Testmanager“, wobei ein Pseudonym für den Bewerber bzw. die Bewerberin erzeugt wird.

Die Verarbeitung der während des Online-Tests anfallenden Daten erfolgt hierbei streng datenschutzkonform, weil CYQUEST nur das Pseudonym und keinerlei personenbezogene Bewerberdaten verarbeitet.

Schnelle Verfügbarkeit und kostengünstiges „Pay what you get“-Preismodell

Der QualiMatcher ist für Kunden innerhalb weniger Werktage aufgesetzt und einsatzbereit. Dafür fällt eine einmalige Setup-Gebühr in Höhe von 1.500 EUR an.

Die Lizenzgebühr richtet sich nach der Größe des erworbenen Testpakets, beginnend bei 240 EUR für zehn Testdurchführungen. Mit steigender Testmenge sinkt der Preis pro Test.

Der QualiMatcher ist also ein schnell einsatzbereites Online-Assessment, das sich hervorragend für die Testung kleinerer Fallzahlen an Bewerbern und damit auch und gerade für das Recruiting kleiner und mittelständischer Firmen eignet.

Weitere Informationen und Bildmaterial:

Weiterführende Informationen über den QualiMatcher finden sich auf der Website https://www.qualimatcher.com. Auf Anfrage stellt CYQUEST Interessenten gern ein Testhandbuch mit Informationen über Konstruktionshintergrund und Testgüte zur Verfügung.

Über die CYQUEST GmbH

CYQUEST GmbH wurde Anfang 2000 gegründet. CYQUEST ist unter dem Oberbegriff Recrutainment spezialisiert auf die Erstellung sowie unternehmens- und hochschulspezifische Anpassung von Lösungen aus den folgenden Bereichen:

– Online-Assessment,
– SelfAssessment,
– Berufsorientierungsverfahren,
– Studierendenauswahl- und Studienorientierungsverfahren sowie
– Online-Employer Branding.

Ferner bietet CYQUEST Agenturdienstleistungen in den Bereichen Employer Branding und Online-Marketing an (u.a. Keyword-Advertising, Affiliate-Marketing, E-Mail Marketing, Social-Media etc.).
CYQUEST kombiniert dabei fundiertes psychologisches Know-how mit State-of-the-Art Webdesign und Programmierung.

Zu den CYQUEST Kunden gehören zahlreiche namhafte Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Hochschulen, wie z.B. Airbus, Allianz, Bauhaus Universität Weimar, BAVC, Bearing Point, Bertelsmann, Brillux, BVG, Commerzbank, Covestro, DAK Gesundheit, Deloitte, Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, Douglas, EDEKA, E.ON, EY, Fielmann, Freie und Hansestadt Hamburg, Fresenius SE, Freudenberg, Gruner+Jahr, HafenCity Universität Hamburg, Haniel, Harting, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Hochschule Niederrhein, LBS, Leuphana Universität Lüneburg, Lidl, Linklaters, Lufthansa, Media-Saturn, METRO, Peek&Cloppenburg, Postbank, PricewaterhouseCoopers, RWE, Targobank, Tchibo, Technische Hochschule Köln, Techniker Krankenkasse, Technische Hochschule Mittelhessen, TenneT TSO, Unilever, Universität Göttingen, Wieland-Werke, ZEIT ONLINE.

Aktuelle Informationen:

https://www.cyquest.net,
https://blog.recrutainment.de,
https://www.qualimatcher.com,
https://www.kulturmatcher.com,
https://www.facebook.com/CYQUEST,
https://twitter.com/recrutainment,
https://plus.google.com/+cyquestnet,
https://pinterest.com/recrutainment/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CYQUEST GmbH
Heußweg 25
20255 Hamburg
Telefon: +49 (40) 85407-0
Telefax: +49 (40) 85407-111
https://www.cyquest.net

Ansprechpartner:
Lisa Adler
Leitung Projektmanagement
Telefon: +49 (40) 85407120
Fax: +49 (40) 85407-111
E-Mail: l.adler@cyquest.net
Joachim Diercks
Kundenmanagement
Telefon: +49 (40) 85407-130
Fax: +49 (40) 85407-111
E-Mail: j.diercks@cyquest.net
Stefan Schmahl
Co-Founder
Telefon: +49 (40) 85407-100
Fax: +49 (40) 85407-111
E-Mail: s.schmahl@cyquest.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.