Entscheiden und entscheiden lassen

Zusammen im Team Spitzenleistungen zu erbringen, entlastet das Individuum und setzt eine Spirale steigender Leistungsbereitschaft in Gang. Die Basis für gemeinsame Maximalleistung ist Motivation. Sie zu fördern ist wichtige Führungsaufgabe.

Intrinsisch motivierte Mitarbeiter denken mit und über ihren eigenen Verantwortungsbereich hinaus. Sie treffen umsichtige Entscheidungen und sind bereit, wenn die Situation es erfordert, über sich selbst hinauszuwachsen. Sie im Unternehmen zu halten gelingt, wenn der Chef verstanden hat, wie individuelle, gute Führung gelingt.


Wer als Führungskraft in einem agilen Umfeld arbeitet, hat in der Regel intrinsisch motivierte Mitarbeiter. Eine Herausforderung ist jedoch oft der Rollenwechsel: Vom Chef zum Coach. Weniger entscheiden, mehr entscheiden lassen.

In diesen Seminaren wird richtig gute Führung praxisnah trainiert:

Intrinsische Motivation aktivieren
15./16. Oktober 2018 in München
20./21. November 2018 in Wiesbaden
www.management-forum.de/…

Agile Führung
17./18. Oktober 2018 in Bad Homburg
14./15. November 2018 in Berlin
www.management-forum.de/agil

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro, Tel: 08151-2719-0 oder per Mail an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Yvonne Döbler
Presse & Portale
Telefon: +49 (8151) 271921
Fax: +49 (8151) 271919
E-Mail: yvonne.doebler@management-forum.de
Elisabeth di Muro
Information & Buchung
Telefon: +49 (8151) 27190
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: elisabeth.dimuro@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.