Nicht immer ist es im Unternehmensalltag möglich, Verträge von einem Juristen prüfen zu lassen. Teilnehmende des Praxisseminars erhalten daher ein umfassendes Vetragstraining, um zukünftig sattelfest bei der Gestaltung und dem Abschluss von Verträgen zu sein. Im Mittelpunkt des Praxisseminars stehen Vertragsfallen sowie die Identifikation von Fehlerquellen bei klassischen und elektronischen Vertragsabschlüssen. Anhand der engen Verknüpfung von Theorie, Praxisbeispielen und Übungsfällen, zeigt Rechtsanwalt Joachim Weinacht die Differenzierung zwischen Gewährleistung, Garantien und Produkthaftung.

Führungskräfte und Mitglieder des Vorstands erhalten Rechtssicherheit durch fundierte Kentnisse über Schaltstellen bei Liefer- und Dienstleistungsverträgen, Besonderheiten bei elektronischen Vertragsabschlüssen und Regeln für internationale Verträge.


Seminar: Vertragsrecht für Nichtjuristen
30. / 31. Januar 2020 in München
www.managementforum.de/…

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro. Kontakt: +49 (0) 81512719 – 0 oder per E-Mail an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Catharina Rocher
Management Forum Starnberg GmbH
Telefon: +49 (8151) 2719-18
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: catharina.rocher@management-forum.de
Elisabeth di Muro
Information & Buchung
Telefon: +49 (8151) 27190
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: elisabeth.dimuro@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel