Der perfekte Job für die richtige Persönlichkeit als Physiotherapeut (m/w/d) bei RehaLaatzen in der Region Hannover

Das Jahr ist noch frisch und viele wünschen sich eine passende Veränderung. Gerade zum Jahresbeginn suchen viele Menschen wieder nach neuen Herausforderungen und Zielen. Die Vorsätze sind getätigt und fordern dazu auf, sie auch einzuhalten. Da ist es nicht verwunderlich, dass überall neue Stellenausschreibungen erscheinen und die Qual der Wahl steigt. Reha Laatzen setzt auf Empfehlungen für neue Physiotherapeuten (M/W/D). Wie das funktioniert? Ganz einfach!

Mitarbeiter auf Empfehlungsbasis


Auf die Empfehlung von Patienten kann man bauen, denn Sie kennen die Qualitäten der behandelnden Physiotherapeuten (M/W/D) durch Erfahrungen am eigenen Leib. Da liegt das Gute doch so nah, das Reha Laatzen Team als Arbeitgeber zu empfehlen und auf die offenen Stellen aufmerksam zu machen.

„Ergattere eine der begehrten freien Stellen in unserer Praxis. Egal ob Vollzeit oder Teilzeit, wir suchen die empfehlungswürdigsten Physiotherapeuten (M/W/D), für die der Beruf auch Berufung ist“, so Patrick Ansah, Geschäftsführer Reha Laatzen.

Mitarbeiter für Patientenzufriedenheit

Reha Laatzen setzt  auf noch mehr Patientenzufriedenheit. Wer jetzt einen der begehrten Jobangebote ergattern möchte, sollte sich einfach selbst empfehlen, oder empfehlen lassen. Schnell und einfach, ohne viele Assessment Center, braucht nur eine Empfehlung ausgesprochen werden und das Team von Reha Laatzen meldet sich bei den möglichen neuen Physiotherapeuten (M/W/D).

Brexit Regierung sucht "Spinner und Außenseiter“

Selbst die britische Regierung hat erkannt, dass klassische Stellenausschreibungen nicht mehr die Wirkung haben, die sie früher hatten. Demnach wurde kürzlich eine Stellenausschreibung veröffentlicht, in welcher ausdrücklich nach „supertalentierten Spinnern“ gefragt wurde. Ziel ist natürlich, sich unter allen anderen Stellenangeboten hervorzuheben.

"Wir brauchen ein paar echte Joker, Künstler, Leute, die nie zur Universität gegangen sind und sich aus einem widerwärtigen Höllenloch gekämpft haben", schrieb der Johnson-Berater.

Reha Laatzen setzt da einfach auf die gute Meinung der Patienten_innen und auf Empfehlungen. Denn die beste Empfehlung ist die persönliche.

Der perfekte Job für die richtige Persönlichkeit

Es erwartet die Empfohlenen ein aufgeschlossenes Team mit vielen Vorzügen. Wer mit Fug und Recht sagen kann, dass Patienten die Leistungen und Arbeiten einfach weiter empfehlen würden, hat die Chance auf viele tolle Vorteile und Vorzüge. Das gesamte Praxisteam freut sich auf kompetente, innovative und erfolgsorientierte Unterstützung.

Über die RehaLaatzen GbR

Im Januar 2011 erfolgte die Neueröffnung der RehaLaatzen GbR, Praxis für Krankengymnastik und physikalische Therapie. Bei der Modernisierung wurde auf tageslichthelle und moderne Gestaltung der Räume sowie gelenkschonenede Bodenbeläge aus Holz geachtet. In der gesamten Praxis besticht ein neues Farbschema. Für unsere Patienten und Therapeuten haben wir gleichermaßen ein angenehmes und gesundheitsförderndes Umfeld geschaffen.

Die Behandlungsräume für Einzeltherapien sind mit modernsten Behandlungsliegen ausgestattet. Für die häufig verordnete Wärmetherapie verwenden wir Naturmoor. Unsere neue Trainingstherapie wurde mit Geräten der marktführenden Firma FREI ausgestattet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RehaLaatzen GbR
Würzburger Straße 15
30880 Laatzen
Telefon: +49 (511) 9694-266
Telefax: +49 (511) 2210-55
http://www.rehalaatzen.de

Ansprechpartner:
Neset Kirli
Physiotherapie
Telefon: 05119694266
E-Mail: neset.kirli@rehalaatzen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel