Schlagwort: patienten

Gründerhochschule HHL vergibt Preis an Start-Ups, die zum Gemeinwohl beitragen Plattform für Krebspatienten siegt

Der diesjährige „Public Value-Award“ geht an ein Unternehmen, das eine Plattform für Krebspatienten entwickelt hat, um ihnen den Zugang zu Medikamenten zu ermöglichen, die noch in der Erprobung sind. Der Public Value Award wird in Kooperation von der Handelshochschule Leipzig (HHL) und EY vergeben, um Startups auszuzeichnen, die sich um das Gemeinwohl verdient machen. Jedes […]

Kostenlose Hörtests und medizinische Beratungen: „Wie gut höre ich?“

. Was                Kostenlose Hörtests und Beratungen Ort                  KRH Klinikum Nordstadt, Haus D, 1. Etage, Haltenhoffstr. 41, Hannover Termin           Sonnabend, 2. November, 9-15.30 Uhr Eintritt            frei Höre ich schlecht? Bin ich schon schwerhörig? Welche Möglichkeiten gibt es, das Gehör zu schützen? Mit welchen Hilfsmitteln lassen sich Hörprobleme behandeln? Am Sonnabend, 2. November, bietet das KRH […]

Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt in den Vorstand der Internationalen Gesellschaft für Logopädie berufen

Die Internationale Gesellschaft für Logopädie und Phoniatrie (International Association of Logopedics and Phoniatrics, IALP) ist eine weltweit agierende Organisation, welche Expertinnen und Experten und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Kommunikation, Stimme, Sprachtherapie, Audiologie und Schlucken versammelt. Sie wurde 1924 gegründet, repräsentiert mehr als 60 Staaten und verfügt über ein Stimmrecht in der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Im September 2019 wurde […]

Das optimale Spital im 21. Jahrhundert

Die Fachkonferenz „Bau und Betrieb von Spitälern“ am 16. und 17. September 2019 in Zürich beleuchtet aktuelle Trends bei Planung, Errichtung, Umbau und Betrieb von Krankenhausbauten. Sie folgt der Frage: Wie lässt sich ein Spital optimieren? Verbesserte Prozesse in Krankenhäusern dienen den Patienten und nicht zuletzt den Menschen, die in den Spitälern arbeiten. Die Fachkonferenz […]

Schneller zum Arzttermin

Lange Wartezeiten auf Arzttermine? Bislang war dies eher die Regel als die Ausnahme – der Gesetzgeber hat darauf mit dem neuen Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) reagiert. Professor Dr. Andreas Ladurner, Studiendekan des Studienbereichs Gesundheitsmanagement an der Hochschule Aalen und Experte für Gesundheitsrecht, hat das neue Gesetz jetzt analysiert. Insbesondere für die Versorgung außerhalb der Sprechstundenzeiten […]

„Flinkster“ ist da: Neues Carsharing-Angebot in Neustadt

Mobil sein ohne eigenes Auto: Beim Carsharing besitzt man das Fahrzeug nicht selbst, sondern „teilt“ es sich mit anderen. Und dies ist jetzt auch im hannoverschen Umland möglich. Die Stadt Neustadt a. Rbge. und die Klinikum Region Hannover Service-Gesellschaft mbH  – unterstützt von der Region Hannover – gehen mit gutem Beispiel voran: Seit Anfang Mai […]

Feierlicher Abschluss für Logopädie- und Physiotherapie-Absolventinnen und -Absolventen

Ende April haben 18 Logopädie-Absolventinnen und -Absolventen und zwölf Absolventinnen und Absolventen der Physiotherapie erfolgreich den Bachelor-Studiengang Angewandte Therapiewissenschaften an der Hochschule Bremen abgeschlossen. In inzwischen bewährter Tradition nahmen sie feierlich ihre Bachelor-Urkunden in Empfang warfen ihre Hüte in die Luft. In der Sky Lounge des City Campus über den Dächern von Bremen begrüßte der […]

Krankheiten ohne großen Aufwand aufspüren

Biomarker im Blut geben Hinweise auf zahlreiche körperliche Leiden. Prof. Dr. Alexey Tarasov forscht im Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik der Hochschule Kaiserslautern an Sensoren, die einfach und schnell Auskunft über Herzinfarkt und Co geben können. Für Diabetes-Patienten ist es selbstverständlich: Sie messen ihren Blutzucker aus einem winzigen Tropfen der Körperflüssigkeit. Was aber, wenn sich noch […]

Ein Balanceakt: Vertrauen schaffen, Distanz wahren

Jobs in der Pflege Die Bewegungen fallen jeden Tag schwerer, der Toilettengang ist nicht mehr alleine zu schaffen und die alltäglichen Besorgungen bleiben auf der Strecke – das Älterwerden hat seine Tücken und manchmal dauert es lange, bis Pflegebedürftige und deren Angehörige erkennen, dass sie Unterstützung benötigen. Schließlich gewähren sie mit dieser Entscheidung Pflegekräften Einblicke […]

Therapiemethoden zur Schmerzbehandlung und Neuro-Rehabilitation

Die transkranielle Gleichstromstimulation (tDCS) (engl. transcranial direct current stimulation) ist ein nicht-invasives, schmerzfreies Verfahren zur Elektrostimulation des Gehirns. Dabei wird über auf der Kopfhaut angebrachten Elektroden Gleichstrom appliziert, wodurch die kortikale Erregbarkeit und die neuronale Aktivität verändert werden. Die (tDCS) wird seit 10 Jahren zur Behandlung verschiedener Schmerzsyndrome und zur Unterstützung rehabilitativer Maßnahmen beforscht. Eine […]