Orientierungsstudium TUKzero an der TU Kaiserslautern geht in die nächste Runde

Interessiere ich mich mehr für Elektrotechnik oder Maschinenbau? Oder passt nicht doch besser BWL? Wer noch nicht genau weiß, welcher Studiengang es nach dem Abitur sein soll, kann sich für das kommende Sommersemester in das Orientierungsstudium TUKzero an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) einschreiben. Studierende können Einblicke in Studienfächer gewinnen, sich ein Bild vom Studienalltag machen und sich auf das Wunschfach vorbereiten. Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2019.

Ein Semester lang haben Studierende Zeit, sich zu entscheiden, welcher Studiengang zu den eigenen Neigungen und Interessen passt. Das Orientierungsstudium an der TUK zeigt ihnen dabei auf, welche Perspektiven ein Studium bietet, welche Anforderungen die Fächer mit sich bringen und welche beruflichen Chancen es nach einem Studium gibt. Darüber hinaus lernen die Studierenden den Campus mit seinen verschiedenen Einrichtungen wie Universitätsbibliothek, Beratungsstellen und Mensa kennen.


Im vergangenen Sommersemester hat die TUK das Orientierungsstudium das erste Mal angeboten. Insgesamt haben 47 Studierende daran teilgenommen, 31 davon haben mittlerweile ein reguläres Studium auf dem Campus aufgenommen. „Insgesamt sind wir mit der Resonanz sehr zufrieden“, sagt Dr. Nadine Bondorf, Leiterin des Referats Qualität in Studium und Lehre, das die Gesamtkoordination des Orientierungsstudiums trägt. Bei einer Befragung hat sich gezeigt, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten Durchgangs mehrheitlich zufrieden bis sehr zufrieden mit TUKzero gewesen sind. Alle Befragten empfehlen TUKzero weiter. „Positiv hervorgehoben haben sie dabei insbesondere die Orientierungsmöglichkeiten, den realistischen Einblick in den Studien- und Unialltag, aber auch die Möglichkeit, ohne Leistungsdruck zu studieren, sowie die individuelle Beratung und Unterstützung“, stellt Bondorf heraus.

Das Orientierungsstudium TUKzero richtet sich an Abiturienten und Studieninteressierte, die noch unsicher sind, ob das universitäre Studium das richtige für sie ist, unschlüssig bei der Studienwahl sind oder sich einfach grundlegend auf das Studium vorbereiten möchten.

Weitere Infos zum Studienverlauf und zur Bewerbung unter www.uni-kl.de/TUKzero

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TU Technische Universität Kaiserslautern
Gottlieb-Daimler-Straße 47
67663 Kaiserslautern
Telefon: +49 (631) 205-2049
Telefax: +49 (631) 205-3658
http://www.uni-kl.de

Ansprechpartner:
Victoria Margraf
Koordinatorin TUKzero
Telefon: +49 (631) 205-5791
E-Mail: TUKzero@uni-kl.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.