Extrem verhandeln, harte Verkaufsgespräche führen

Verhandlung und Verkauf sind Situationen, in denen oft manipuliert, getrickst und geblendet wird. Kein Problem für Verhandler, die die Spielregeln kennen und den zielführenden Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen geübt haben.

Verstehen ist der erste Schritt zur Verständigung. Wer Profil und Eigenschaften sowie die psychologischen Motive seiner Verhandlungspartner erkennt, hat schon gewonnen. Dann weiß er, welche Reaktion das Gegenüber benötigt, um zu guten Ergebnissen zu kommen. Mit den folgenden Seminaren, rüsten sich Verhandler und Verkäufer für herausfordernde Verhandlungssituationen.


Verhandeln extrem
16./17. Oktober 2018 in Frankfurt 
20./21. November 2018 in München
26./27. Februar 2019 in Frankfurt
www.management-forum.de/verhandeln-extrem

Harte Verkaufsgespräche erfolgreich führen
24. Oktober 2018 in München
27. März 2019 in Düsseldorf
www.management-forum.de/harte-verkaufsgespraeche

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro, Tel: 08151-2719-0 oder an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Yvonne Döbler
Presse & Portale
Telefon: +49 (8151) 271921
Fax: +49 (8151) 271919
E-Mail: yvonne.doebler@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.