Erasmus plus-Projekt „The Music ist the Key“ jetzt mit eigener App

Die Hochschule Bremen mit ihrem Chor „IntoNation“ ist Kooperationspartnerin im europäischen Erasmus plus-Projekt „The Music ist the Key“. Ziel des EU-Vorhabens ist die Verbesserung der Arbeitsmarktchancen von Profimusikerinnen und -musikern. Jetzt ist in der Zusammenarbeit der Partner-Institution aus Belgien, Deutschland mit der Hochschule Bremen, Italien, Portugal und Spanien eine App entwickelt worden, die die Zielsetzung des Projektes unterstützen und zugleich die strategische Netzwerkbildung fördern soll.

Die App mit der Bezeichnung „Musicjob“ beschreibt mit Blick auf die Partnerländer jede beteiligte Institution, listet kalendarisch Veranstaltungen mit Auftrittsmöglichkeiten auf, stellt Musik-Studiengänge vor und liefert Fallbeispiele über Menschen mit Förderbedarf. Die App mit dem türkisfarbenen Hintergrund kann kostenfrei in den App-Stores von Apple und Google heruntergeladen werden.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen
Telefon: +49 (421) 5905-0
Telefax: +49 (421) 5905-2292
http://www.hs-bremen.de

Ansprechpartner:
Ulrich Berlin
Pressesprecher
Telefon: +49 (421) 5905-2245
Fax: +49 (421) 5905-2275
E-Mail: ulrich.berlin@hs-bremen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.