Schlagwort: deutschland

Trotz Coronapandemie: Stabiles Ausbildungsplatzangebot im Einzelhandel

Der Einzelhandel bietet trotz Coronakrise weiterhin eine stabil hohe Zahl an Ausbildungsplätzen an. Das zeigen heute veröffentlichte Zahlen der Bundesagentur für Arbeit für den Juni 2020. Demnach belegen die beiden Kernberufe des Einzelhandels erneut die Spitzenplätze und stellen damit insgesamt 11,3 Prozent der angebotenen Ausbildungsplätze. Insgesamt bieten die Händler in Deutschland über 32.900 Stellen für […]

Konsequenzen dringend erforderlich!

Die bundesweite Onlinebefragung „Mit Sicherheit“ beim Zugpersonal aller Eisenbahnverkehrsunternehmen in Deutschland 2019 brachte erschütternde Ergebnisse zutage. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat sie am 30. Juni 2020 in Berlin vorgestellt. Die Ergebnisse waren sogar noch schlechter als die ohnehin schon dramatischen Werte der ersten Umfrage im Jahr 2016. Im Schnitt werden Lokomotivführer und Zugbegleiter zweimal […]

Ausbildungsprämie: Wichtiges Zeichen für die Zukunft

Die Bundesregierung hat eine Ausbildungsprämie beschlossen. Sie gibt damit ein Signal der Ermutigung zur beruflichen Ausbildung und unterstreicht den hohen Stellenwert beruflicher Ausbildung und Qualifizierung. Mit der beschlossenen Ausbildungsprämie erhalten kleine und mittlere Betriebe, die sich trotz Kurzarbeit oder massiver Umsatzeinbußen für die Fachkräftenachwuchssicherung stark machen, eine wichtige Anerkennung. Sie ist ein Motivationssignal an Ausbildungsbetriebe […]

Ausbildungsprämien als gutes Signal – Größere, mittelständische Unternehmen benachteiligt

Die heute im Bundeskabinett beschlossenen Ausbildungsprämien bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) grundsätzlich positiv. Kritisch sieht der Verband allerdings, dass nur kleinere Unternehmen die Gelder beantragen dürfen. "Die Ausbildungsprämien sind für die vielen im Einzelhandel von Corona betroffenen Betriebe eine wichtige Unterstützung und machen die hohe Wertschätzung für die Ausbildungsleistung der Unternehmen in diesen schwierigen Zeiten […]

Dr. Rainer Dulger und gesamtes Präsidium für weitere zwei Jahre an der Spitze von Gesamtmetall bestätigt

Gesamtmetall-Präsident Dr. Rainer Dulger wurde heute auf der Mitgliederversammlung von Gesamtmetall für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Die Mitgliederversammlung wählte den geschäftsführenden Gesellschafter der ProMinent GmbH einstimmig. Dulger führt Gesamtmetall seit 2012. Ebenso in ihren Ämtern bestätigt wurden die Vizepräsidenten Wolfram Hatz, Arndt G. Kirchhoff, Wolf Matthias Mang, Dr. Stefan Wolf sowie der Schatzmeister […]

Mehr Kommunikation mit Lichtgeschwindigkeit im deutschen Glasfasernetz

Die aktuelle Überlastung der Datennetze in Zeiten der Corona-Quarantäne zeigt es deutlich: Der zügige Ausbau der Glasfasernetze und der damit einhergehende Fortschritt der Digitalisierung müssen in Deutschland nach Covid-19 weiter vorangetrieben werden. Damit die leistungsstarken Glasfasernetze aber überall im Land verfügbar sind, braucht es gut ausgebildete Fachkräfte. Denn nur sie können die dafür notwendigen Glasfaser- […]

Sie entscheiden: Online Schulung oder Präsenzseminar, jetzt bei BMS buchen

In ganz Deutschland macht sich Erleichterung über das deutlich abflachende Infektionsgeschehen zu Covid 19 breit. Alle Bundesländer lockern die Beschränkungen und das ermöglicht auch Ihnen, wieder etwas für Ihre Weiterbildung zu tun. In Zeiten von Kurzarbeit und Massenentlassungen ist das wichtiger denn je. Natürlich freuen auch wir uns darüber, dass der Schulungsbetrieb überall aufgenommen werden […]

IHK begrüßt Maßnahmenpaket der Koalition

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg ist mit den Ergebnissen des Koalitionsausschusses zufrieden. „Auch wenn wir noch nicht alle Details abschließend bewerten können, finden wir zentrale Forderungen der regionalen Wirtschaft im Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket sowie im Zukunftspaket wieder“, sagt IHK-Präsident Stefan Hagen: „Dazu zählen etwa die branchenübergreifenden Überbrückungshilfen, die nach Auslaufen den Soforthilfen besonders betroffenen […]

ifo Institut: Im Mai waren 7,3 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit

Im Mai sind in Deutschland 7,3 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit gewesen, wie exklusive Berechnungen des ifo Instituts ergaben. „Diese Zahl war noch nie so hoch“, sagt ifo-Arbeitsmarktexperte Sebastian Link. „In der Finanzkrise lag der Gipfel der Kurzarbeit im Mai 2009 bei knapp 1,5 Millionen Menschen.“ In der Coronakrise hatten die Unternehmen ursprünglich 10,1 Millionen Arbeitnehmer […]

Corona: Wie Chefs sich in der Krise fühlen und ihre Mitarbeiter sie bewerten

Wer Chef ist, steht schon unter normalen Bedingungen unter Druck. Die derzeitige Krise verlangt Führungskräften allerdings besonders viel ab. Eine Umfrage zeigt jetzt, wie Manager sich in der aktuellen Situation fühlen und wie ihr Krisenmanagement von den Mitarbeitern bewertet wird. Die Online-Jobplattform StepStone hat dazu Ende April mehr als 1.000 Führungskräfte sowie 6.000 Arbeitnehmer ohne […]