QRP: Update PRINCE2® 2017 Was ist neu?

Mit Beginn des neuen Jahres 2019  werden die Seminare der QRP für PRINCE2® mit dem neuen Update PRINCE2® 2017 erfolgen.

Neu sind die konkreten Hilfestellungen bei der Anpassung von PRINCE2® an die jeweilige Projektumgebung, Leitlinien für die Anpassung von Prozessen, definierte Mindestanforderungen sowie der Bezug zu agilen Projektumgebungen.


Unsere Trainer sind zertifiziert und gut vorbereitet für 2019!

Über die QRP Management Methods International GmbH

Die QRP Management Methods International GmbH wurde im Jahr 2005 gegründet und ist eines der national und international führenden Beratungs- und Trainingsunternehmen für Angewandtes Management. Die QRP ist weltweit tätig, bietet Projektmanagement-Seminare in acht Sprachen an und hat bisher mehr als 5000 Menschen in Best-Practice-Management-Methoden ausgebildet und zertifiziert. Die QRP ist akkreditierter Partner der AXELOS Ltd. Zum Kundenkreis zählen unter anderem 7P Consulting, Bayer, Commerzbank, Bechtle, Ströer sowie öffentliche Einrichtungen wie Deutsche Bundesbank, Bundeswehr, Forschungszentrum Jülich oder Hochschulen. Geschäftsführender Gesellschafter ist Martin Rother. Sitz des Unternehmens ist Köln.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

QRP Management Methods International GmbH
Auf dem Rothenberg 10-12
50677 Köln
Telefon: +49 (221) 1653950-00
Telefax: +49 (221) 1653950-99
http://www.qrp.de

Ansprechpartner:
Grit Rother
Finanzen
Telefon: +49 (221) 1653950-11
E-Mail: grit.rother@qrp.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.