Neuer Start der Zertifikatslehrgangsreihe 2020 zum „Security Engineer, BdSI“

Die 2019 mit über 50 Teilnehmern ausgebuchte Lehrgangsreihe zur Funktion und Planung sicherheitstechnischer Systeme startet am 21./22. Januar 2020 in Frankfurt/Neu-Isenburg mit dem Grundlehrgang Objektsicherheit I: Perimeterschutz,
Außenhautsicherung, Einbruch- und Brandmeldetechnik in eine neue Runde.

Grundsätzlich ist jede einzelne Veranstaltung der insgesamt 9tägigen Lehrgangsreihe separat buchbar. Für den Zertifikatsabschluss verpflichtend ist der Besuch der drei Grundlehrgänge, ein Wahlpflichtlehrgang und der Abschlusslehrgang. Seit 2016 besteht zudem die Möglichkeit der Hochschulzertifizierung.


Es liegen bereits zahlreiche Anmeldungen vor, so dass wir eine Durchführungsgarantie für den gesamten Lehrgang 2020 geben können.

Die Termine in der chronologischen Übersicht:

Grundlehrgang Objektsicherheit I:Perimeterschutz, Außenhautsicherung, Einbruch- und Brandmeldesysteme
21./22. Januar 2020

Wahlpflichtlehrgang Technischer und baulicher Brandschutz
23. Januar 2020

Grundlehrgang Objektsicherheit II: Zutrittskontrolle und Berechtigungsmanagement
24. März 2020

Wahlpflichtlehrgang Multifunktionale Türenplanung
25. März 2020

Grundlehrgang Objektsicherheit III: Videotechnik und Sicherheitsmanagement
18./19. Juni 2020

Abschlusslehrgang Homogene Sicherheitskonzepte
29.September – 1. Oktober 2020

Alle Lehrgänge finden in Neu-Isenburg bei Frankfurt/M. statt.

Interessenten am Hochschulzertifikat zum Certified Security Engineer, HFU sollten zusätzlich folgenden Termin vormerken:

Präsenzseminar Certified Security Engineer, HFU
9./10. Juli 2020 in Stuttgart

Zielgruppe:
Quer- und Neueinsteiger im Bereich der Unternehmenssicherheit und Sicherheitsdienstleistung, Mitarbeiter mit Security-Aufgaben, Werkschutzmitarbeiter, Facility Manager, Mitarbeiter der Versicherungsbranche, Errichter von Sicherheitstechnik, Polizeibedienstete

Nähere Infos finden Sie unter www.securityengineer.de.

Über die SIMEDIA Akademie GmbH

Die SIMEDIA Akademie steht in Deutschland seit über 20 Jahren für hochwertige Weiterbildungsveranstaltungen mit einem Höchstmaß an Praxisnähe und Teilnehmernutzen. Unsere Teilnehmer schätzen den hohen Qualitätsstandard der Veranstaltungen und loben das produktneutrale, zukunftsorientierte Fachwissen, das ihnen regelmäßig zu mehr Entscheidungs-, Planungs- und Investitionssicherheit verhilft. Die SIMEDIA Akademie ist eine Schwesterfirma der VON ZUR MÜHLEN’SCHE GmbH, Sicherheitsberatung – Sicherheitsplanung, BdSI. Weitere Informationen über die SIMEDIA erhalten Sie im Internet unter: www.simedia.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SIMEDIA Akademie GmbH
Alte Heerstrasse 1
53121 Bonn
Telefon: +49 (228) 96293-70
Telefax: +49 (228) 96293-90
http://www.simedia.de

Ansprechpartner:
Günter Großhanten
Telefon: +49 (228) 96293 – 72
Fax: +49 (228) 96293 – 90
E-Mail: gg@simedia.de
Marcus Nebel
Telefon: +49 (228) 96293-74
Fax: +49 (228) 96293-90
E-Mail: ne@simedia.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel