In seiner aktuellen Spezialausgabe stellt Focus "Die besten Arbeitgeber 2021" vor – auch in diesem Jahr, nunmehr das achte Mal in Folge, kann sich LEONHARD WEISS wieder unter den TOP 3 der Baubranche platzieren.  Das europaweit tätige Unternehmen setzt in der Baubranche auf die "weichen" Werte eines traditionsbewussten Familienbetriebs. Die Mitarbeiter danken es mit ausgezeichneten Bewertungen und einer hohen Weiterempfehlungsrate.


Die Focus-Business TOP Arbeitgeber-Platzierung bestätigt: Der bereits vor vielen Jahren begonnene Weg, die Mitarbeiter als Partner und wichtigen Erfolgsfaktor zu sehen ist der richtige. Der Unternehmenserfolg ist ein gemeinsamer Erfolg und alle sind daran beteiligt. Das honoriert LEONHARD WEISS bereits seit vielen Jahren mit einer Vielzahl von Sonderleistungen.

Was macht LEONHARD WEISS zum TOP-Arbeitgeber?
Mit der Bewertung 175,1 von möglichen 200 Punkten gehört LEONHARD WEISS zu den TOP 75 (!) Unternehmen in Deutschland, genauer rangiert sich das Unternehmen auf Platz 69 über alle Branchen hinweg und auf Rang 2, wenn man nur die Baubranche betrachtet.
Eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit ist nicht selbstverständlich und hängt auch nicht nur von der Höhe des Gehalts ab. Das haben die Verantwortlichen im Haus LEONHARD WEISS frühzeitig erkannt und eine Vielzahl von Faktoren, welche die Zufriedenheit der Mitarbeiter beeinflussen entsprechend eingeführt oder ausgebaut. Dazu gehören flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, ein umfangreiches Gesundheitsmanagement mit kostenlosen Sportkursen, Mitarbeiter-Events und vieles mehr. Im vergangenen Jahr wurde gemeinsam von der Geschäftsführung und dem Betriebsrat ein Attraktivitätspaket für Mitarbeiter verabschiedet, welches nochmal eine Vielzahl von Leistungen umfasst. Zudem wurde über alle Mitarbeitergruppen hinweg ein LW-Puls-Check durchgeführt in Zusammenarbeit mit der Firma Great Place to Work. Auch hier wurde ganz gezielt darauf Wert gelegt, die Meinung der Mitarbeiter abzufragen und Punkte offenzulegen, an denen man als Arbeitgeber noch besser werden kann. Besonderer Augenmerk galt hierbei auch den beiden großen Themen Work-Life-Balance und Innovation.

Im innovativen, modernen und familiären Bauunternehmen LEONHARD WEISS wird also stets viel dafür getan, dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen und damit auch beste Leistung erbringen. Arbeiten muss auch Spaß und Freude bereiten, diese Faktoren tragen ganz wesentlich dazu bei, ob man sich als Mitarbeiter wohl fühlt. Nur in einem positiven Umfeld sind herausragende Leistungen und der enge Aufbau einer Mitarbeiterbindung möglich – das hat LEONHARD WEISS bereits vor vielen Jahren erkannt und tut vieles dafür.

Über die LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS wurde im Jahr 1900 als reines Gleisbauunternehmen gegründet. Aus diesen Ursprüngen hat sich heute eine innovative, mittelständische Unternehmensgruppe mit über 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt, die in nahezu allen Sparten des Bauens tätig ist. Die Firmenphilosophie ruht im Wesentlichen auf den Säulen partnerschaftliche Zusammenarbeit, Termintreue, Schaffung von Werten und ganzheitliches Bauen. Eine intensive unternehmenseigene Forschungsarbeit bildet die Basis für wegweisende Technologien, die wirtschaftlich und zugleich umweltfreundlich arbeiten.

Mit drei schlank organisierten operativen Geschäftsbereichen, dem Ingenieur- und Schlüsselfertigbau, dem Straßen- und Netzbau sowie dem Gleisinfrastrukturbau, wird der vielfältige europäische Markt bedient. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von Einzelleistungen nach Maß bis zur komplexen Gesamtlösung aus einer Hand – von Kleinaufträgen bis hin zu anspruchsvollen Großprojekten. Auftraggeber der 26 Standorte und 7 Tochterunternehmen in Deutschland sind nicht nur namhafte Großunternehmen, sondern auch viele kleine, starke Mittelständler sowie Bund, Länder und Gemeinden. Im europäischen Ausland ist das Unternehmen in den Regionen Skandinavien, Baltikum, Mittel-/Osteuropa und in der Alpenregion (Schweiz) mit Niederlassungen und Tochterunternehmen präsent.

Einen besonderen Stellenwert genießt bei LEONHARD WEISS die Ausbildung junger Menschen und die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter/innen. Neben den jeweils vorgegebenen Lerninhalten legt man bei LEONHARD WEISS zusätzlich Wert auf die Zusammenarbeit auf der Baustelle, Qualitätssicherung, Führungsfähigkeit sowie wirtschaftliches Denken und Handeln. Zahlreiche Erfolge der Auszubildenden auf Landes- und Bundesebene bestätigen das durchdachte System und sichern dem Unternehmen, als mehrfach in Folge ausgezeichnetem "TOP-Arbeitgeber Bau" (2014 – 2021) und als "Bester Ausbildungsbetrieb Bau" (2016 – 2020), auch in Zukunft einen soliden Mitarbeiterstamm.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG
Leonhard-Weiss-Straße 22
73037 Göppingen
Telefon: +49 (7161) 602-0
Telefax: +49 (7161) 602-1224
http://www.leonhard-weiss.de

Ansprechpartner:
Pressestelle LEONHARD WEISS GMBH & CO. KG
Bereich Marketing
Telefon: +49 (7951) 33-0
E-Mail: bau-de@leonhard-weiss.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel