Senior Systems Engineer – Platform Reliability (m|w|d) (Erfurt)

  • Management der Container-Infrastrukturen über den gesamten
    Lifecycle
  • 2nd und 3rd Level Support für die Container-Platform
  • Automationen zur optimierten Betriebserbringung mittels Salt
    und/oder Ansible
  • Unterstützung des Onboardings von Anwendungen auf die
    Container-Platform
  • Mitwirkung bei Proof of Concepts und der Einführung neuer
    Werkzeuge im Container-Umfeld
  • Definieren von CI/CD Pipelines zur Bereitstellung von
    Base-Images
  • Abstimmung und Koordination von bereichsübergreifenden
    funktionalen Schnittstellen
  • Anforderungsanalyse, Beratung und Unterstützung der
    Entwicklungsteams
  • Erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder vergleichbare
    Ausbildung mit IT-Bezug
  • Min. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, Mitarbeit an
    komplexen Projektaufgaben und fachlichen Mitarbeiterführung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Kubernetes und angrenzenden
    Container-Technologien (z.B. Docker und Harbor)
  • Gute Kenntnisse im Linux-Umfeld (Red Hat Linux, SUSE oder
    Ubuntu)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse im Umfeld von VMware
    Infrastrukturen (NSX-T, vCF, vRealize Suite)
  • Grundkenntnisse in Cloud Foundry, Bosh, Prometheus, EFK Stack
    und Automationtools wie Ansible und Salt wünschenswert
  • Zertifizierungen Certified Kubernetes Administrator (CKA) oder
    VMware Certified Associate (VCA) wünschenswert
  • Fließende Deutschkenntnisse und schriftliche
    Englischkenntnisse
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen
    und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    sowie individuelle Karrieremodelle
  • Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Vertrauensarbeitszeit – Je nach Aufgabenfeld sind mobiles
    Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Ein attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive
    Mitarbeitervergünstigungen
  • Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche
    Altersvorsorge
Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

BWI GmbH


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.