Schlagwort: system

WORTMANN AG stellt 31 neue Auszubildende ein

Mit insgesamt 85 Azubis in fünf Ausbildungsberufen ist die WORTMANN AG ein Unternehmen mit einer deutschlandweit beispielhaften Ausbildungsquote von rund 20 Prozent. Der IT-Hersteller stellte am 1. August diesen Jahres 31 neue Auszubildende ein. „Wir freuen uns, diesen jungen Menschen in den kommenden Jahren eine qualifizierte, interessante und herausfordernde Ausbildung in einem anspruchsvollen Marktumfeld bieten […]

Auszubildende der WORTMANN AG mit erfolgreichem Abschluss

Die WORTMANN AG setzt weiter auf die Ausbildung von Fachkräften im eigenen Haus und bleibt ihrer Linie treu, diese auch im Betrieb zu übernehmen. Vorstandsvorsitzender Siegbert Wortmann gratulierte den ehemaligen Auszubildenden mit einem Präsent. Bereits im Frühjahr wurden die ersten Auszubildenden übernommen, da sie ihre Ausbildungszeit verkürzen konnten. Nun absolvierten 22 weitere Auszubildende erfolgreich ihre […]

Verblüffend wirkungsvolle Strategien für effizientes Arbeiten

Wenn der Wahnsinn System hat, muss ein neues System her: Etablieren Sie wirkungsvolle Strategien für mehr Struktur in Ihrem Arbeitsalltag, weniger Suchzeiten und bessere Absprachen. Produktiv zu arbeiten, bringt Energie und Freude. Die Gegenspieler heißen: ständige Erreichbarkeit, Informationsflut und limitierte Konzentration durch Fremdeinflüsse. Mithilfe sehr konkreter Tools lassen sich Selbstmanagement und Eigenorganisation so optimieren, dass […]

Kaiserslauterer Informatikerin erhält mit Initiative „AlgorithmWatch“ die Theodor-Heuss-Medaille

Professorin Dr. Katharina Anna Zweig erhält mit der Initiative „AlgorithmWatch“ die Theodor-Heuss-Medaille 2018 „für eine differenzierte Debatte über Kriterien bei der Entwicklung Künstlicher Intelligenz“, wie die Theodor-Heuss-Stiftung mitgeteilt hat. Zweig setzt sich an der Technischen Universität Kaiserslautern mit ihrem Team im Algorithm Accountability Lab kritisch mit dem Umgang von Algorithmen auseinander. 2016 hat sie mit […]

Hochschule Bremen schließt Lücke mit Forschungsprojekt in der Inklusiven Erwachsenenbildung

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt „Inklusive Bildung in der Alphabetisierungspraxis und im System des Zweiten Bildungsweges – Qualifikationen, Kompetenzen und Bedarfe des pädagogischen Personals“ (INAZ) an der Hochschule Bremen zielt darauf ab, die Inklusionspraxis in Alphabetisierungskursen und im Zweiten Bildungsweg an Volkshochschulen zu untersuchen. Das Vorhaben orientiert sich am Menschenrechtsgrundsatz von […]

Achema 2018: Forscher nehmen Tropfen mit 3D-Hochgeschwindigkeitskameratechnik genau in den Blick

Beim Lotosblatt perlen Tropfen ab, eine Betonwand hingegen benetzen sie. Ursache ist die jeweilige Beschaffenheit der Oberfläche. Winzige Strukturen führen etwa dazu, dass ein Tropfen nicht haftet. Diese Effekte untersuchen Forscher an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) mit einem 3D-Hochgeschwindigkeitskamera-System. So sehen sie, was passiert, wenn Tropfen auf unterschiedliche Oberflächen auftreffen. Die Erkenntnisse können helfen, […]

Wie schwere Entscheidungen leichter fallen

Kündigen oder bleiben, München oder Berlin, verzeihen oder trennen? Es gibt immer wieder Momente, in denen man sich entscheiden muss und seinem Leben damit mit ziemlicher Sicherheit eine ganz neue Richtung gibt – entweder hin zum Erfolg oder eben auch nicht. Was hilft dabei, Entscheidungen leichter zu treffen? Loslassen für den persönlichen Erfolg Wer schnell […]

Berufsfelderkundungstag IT in Hennef

Schule und Wirtschaft näher zusammenbringen – mit diesem Ziel veranstaltet der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Bonn/Rhein-Sieg gemeinsam mit regionalen Unternehmen mehrere Berufsfelderkundungstage. Der Informationstag mit IT-Fokus fand am Mittwoch, den 16. Mai, am Hauptsitz des Hennefer IT-System- und Beratungshauses CONET statt.  Mehr als 40 Lehrer erhielten Einblicke in die Ausbildungsberufe „Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung“, „Fachinformatiker/in Systemintegration“ und „Kaufleute für […]

Wo befindet sich jetzt Ihr zukünftiger Mitarbeiter?

Es kann lange über die Zweifel diskutiert werden, vor welchen die Transport- und Logistikbranche im Zeitalter der Automatisierung steht und darüber nachgedacht werden, wie die Einführung neuer Technologien den Geschäftsbetrieb in Zukunft stören wird. Die eigentliche Gefahr für die Transportindustrie besteht jedoch nicht in der mangelnden Flexibilität oder in der Fähigkeit, schnelle Änderungen in Reaktion […]

Praxisworkshop rund um modernste Schweißtechnik

Digitalisierung und Industrie 4.0 machen’s möglich: Viele Berufe in der Fügetechnik sind heute „clean und clever“ – davon konnten sich die Teilnehmer des Praxisworkshops des Deutschen Verbands für Schweißen und verwandte Verfahren (DVS) in den Räumlichkeiten der EWM AG selbst überzeugen. Der Schweißtechnikhersteller bot 20 Studierenden der Ingenieurswissenschaften sowie interessierten Young Professionals spannende Einblicke in […]