Schlagwort: symposium

Symposium: Ressourceneffizienz durch Industrie 4.0 (Sonstige Veranstaltung | Frankfurt am Main)

Viele Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes haben bereits mit ersten Digitalisierungsmaßnahmen begonnen, andere stehen bei der Umsetzung noch am Anfang. Die Steigerung der Ressourceneffizienz steht dabei nur selten im Vordergrund, bietet aber große Potenziale. Wichtig ist, dass Aspekte der Material- und Energieeffizienz bereits bei der Konzeption von Digitalisierungsmaßnahmen berücksichtigt und in Lösungen integriert werden. Das Symposium […]

EFA-Symposium 2018 am 22. und 23. November: Aktuelle Herausforderungen im Finanz- und Rechnungswesen

Das diesjährige EFA-Symposium (22. Und 23. November 2018, jeweils ab 9:15 Uhr im Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4-5, 28195 Bremen) befasst sich mit den gegenwärtigen und zukünftigen Aufgabengebieten in den Kernfächern unseres Studiengangs. Auch dieses Jahr wieder werden die Studierenden Einblicke in die Praxis ihrer Studieninhalte durch Praktiker aus Unternehmen erhalten und mit diesen diskutieren […]

22. und 23. November: Austausch zu aktuellen Herausforderungen im Finanz- und Rechnungswesen: EFA-Symposium zur Finanzwirtschaft

Aktuelle Herausforderungen im Finanz- und Rechnungswesen stehen beim diesjährigen EFA-Symposium am 22. und 23. November 2018 im Haus der Wissenschaft Mittelpunkt. Jedes Jahr organisieren die Studierenden im dritten Semester des Bachelor-Studiengangs European Finance and Accounting (EFA) an der Hochschule Bremen (HSB) die Veranstaltung. Das Symposium vernetzt Wissenschaft und Praxis. So haben Studierende, Lehrende sowie Vertreterinnen […]

20. Zweibrücker Symposium der Finanzdienstleistungen

Bereits seit 1999 widmet sich das Zweibrücker Symposium der Finanzdienstleistungen alljährlich aktuellen Themen der Banken- und Versicherungsbranche und hat sich inzwischen weit über die unmittelbare Region hinaus einen hervorragenden Namen in der Branche gemacht. Ausrichter des Symposiums ist der "Verein der Freunde des Studiums der Finanzdienstleistungen an der Hochschule in Zweibrücken e.V.“ (FFZ e.V.), welcher […]

Hochschule Bremen festigt die Zusammenarbeit mit der Volksrepublik China auf der „16th Conference on International Exchange of Professionals“ in Shenzhen

Am 13. Und 14. April hat die Hochschule Bremen auf Einladung ihrer chinesischen Partner an der „16. Konferenz über den internationalen Austausch von Experten“ in Shenzhen teilgenommen (https://www.ciep.gov.cn/index/index). Professor Reinhard Strömer, Beauftragter der Hochschule Bremen für die Weiterbildung von Führungspersonal aus der Volksrepublik China, eröffnete das Symposium der mit China kooperierenden Weiterbildungseinrichtungen mit einem Impulsreferat. […]

„Die Besucher im Blick“ – Siebtes Hans Diers Symposium am 23. und 24. April

„Die Besucher im Blick“ lautet der Titel des siebten Hans Diers Symposiums am 23. und 24. April 2018. In Seminaren, Workshops und Diskussionsrunden dreht sich alles um das Thema Marketing im Kulturbereich. Mit welcher Motivation kommen die Besucher in unsere Institutionen, und welche Bedürfnisse und Erwartungen haben sie an Kultureinrichtungen? Wie kommunizieren sie, und wie […]

Verstärkung für das Fachgebiet „Abfall- und Kreislaufwirtschaft“: Dr. Martin Wittmaier zum Honorarprofessor bestellt

Das „Bau-Umwelt-Symposium 2018“ der Fakultät Architektur, Bau und Umwelt bot am 30. Januar 2018 den Rahmen für die Urkundenübergabe an Dr. rer. nat. Martin Wittmaier anlässlich der Bestellung zum Honorarprofessor der Hochschule Bremen. Mit der Verleihung der Würde eines Honorarprofessors werden Martin Wittmaiers langjährige Verdienste gewürdigt als Lehrbeauftragter im Internationalen Studiengang Umwelttechnik und seine Engagement […]

TÜV Rheinland-Fachsymposium: Veranstaltungen in Zeiten erhöhter Terrorgefahr

Der Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz hat weitreichende Wirkung hinterlassen. Plötzlich war aus einem latenten Gefahrenszenario Realität geworden. Seitdem werden Veranstaltungen deutschlandweit noch massiver geschützt als zuvor. Vor allem große Events müssen anders geplant und durchgeführt werden, da gravierende Notfallszenarien zu berücksichtigen sind. Die Organisation von Großereignissen ist deshalb im Zusammenwirken von Veranstaltern, […]

In Bewegung – Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention tagt in Potsdam

Die Förderung des sportmedizinischen Nachwuchses steht im Mittelpunkt eines Symposiums des Wissenschaftsrats der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP), das vom 28. bis 30. September an der Universität Potsdam stattfindet. Ziel ist es, das Fach Sportmedizin an den Universitäten, in der Forschung und Lehre sowie in der Betreuung des Freizeit‐, Gesundheits‐ und Leistungssports zu […]

Starker Auftritt der Logopädie an der Hochschule Bremen auf Bundeskongress in Mainz

Der 46. Jahreskongress des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie vom 14. bis 17. Juni in Mainz bot eine hervorragende Gelegenheit, die Fachrichtung Logopädie des Studiengangs Angewandte Therapiewissenschaften (ATW) an der Hochschule Bremen (HSB) vorzustellen. So präsentierte Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt gemeinsam mit der Bachelor-Absolventin Eva-Maria Regelmann (Ambulanz Bremen der Gesundheit Nord) in der Sektion zur […]