Schlagwort: simon

Doppelspitze in der Geschäftsführung der SRH Fachschulen GmbH

Ab Juli wird ein zweites Gesicht an der Spitze der SRH Fachschulen GmbH zu sehen sein: Anne-Kathrin Deloux leitet dann zusammen mit dem bisherigen Geschäftsführer Simon Ruf das Bildungsunternehmen. Deloux ist seit 2001 für die SRH tätig ist – zuletzt als Prokuristin und Leiterin der Geschäftsentwicklung der SRH Fachschulen GmbH. Zuvor war sie für den […]

Simon Bauer verstärkt als neuer Verkaufstrainer das Team von Günther Baudenbacher Training, München

Wie zufrieden sind Sie als Kunde/in mit den Verkäufern, Verkäuferinnen? Wie sollte ein Verkäufer, eine Verkäuferin Ihrer nach Meinung sein? Was meinen wir, welches Hauptmotiv die Verkäuferin/der Verkäufer i.d.R. verfolgt? Richtig… Und was sollte das höchste Ziel für Verkäufer/innen sein? Richtig. Die freiwillige Weiterempfehlung. Wenn Verkäufer/innen nur den Abschluss im Kopf haben, hat der Kunde, […]

Ohne Frauen keine landwirtschaftliche Bildungsarbeit

Die Bedeutung der Frauen in der Landwirtschaft werde noch immer unterschätzt. Darauf weist der i.m.a e.V. anlässlich des „Internationalen Frauentags“ hin. „Gerade die landwirtschaftliche Bildungsarbeit würde ohne die Unterstützung durch die Bäuerinnen kaum funktionieren“, sagte i.m.a-Geschäftsführer Patrik Simon heute in Berlin. Es seien überwiegend Frauen, die den „Lernort Bauernhof“ mit Leben erfüllen und die in […]

Einrichtung einer „Zukunftskommission“ begrüßt

Der i.m.a e.V. begrüßt die Bestrebungen von Bundesregierung und Bauern, das heute im Kanzleramt begonnene Gespräch über die Perspektiven der Landwirtschaft fortzusetzen. Jedoch dürfe der Dialog nicht allein auf die Politik und Agrar-Szene begrenzt bleiben, sondern müsse die gesamte Gesellschaft einbeziehen. Dies beginne bereits in den Schulen. Dort müsse verstärkt darauf geachtet werden, dass Lehrmaterialien […]

Wettbewerb verlängert: Bis 15.12.19 mitmachen & gewinnen

Noch bis Mitte Dezember können sich Schulkinder am Wettbewerb zur Zukunft der Landwirtschaft beteiligen. Anlässlich zum Start in sein Jubiläumsjahr „60 Jahre i.m.a e.V.“ hat der Verein jetzt den Einsendeschluss des Wettbewerbs bis zum 15. Dezember 2019 verlängert. So will man weiteren Kindern und Jugendlichen in der traditionell vorweihnachtlichen Bastelzeit noch Gelegenheit zum Mitmachen geben. […]

Sechzig Jahre Kommunikationsarbeit für die Landwirtschaft

Mit einem völlig neuen Internetauftritt startet der gemeinnützige i.m.a e.V. in sein Jubiläumsjahr. Am 24. November, zum Geburtstag des Vereins, wird die neu aufgesetzte Online-Präsenz www.ima-agrar.de freigeschaltet. Sie informiert über die Kommunikationsarbeit des Vereins zu Themen der Landwirtschaft, Ernährungs- und Naturbildung. Im begleitenden und ebenfalls neu aufgestellten webshop (www.ima-shop.de) lassen sich zudem die mehr als […]

Barcamp für Erstsemester an der Hochschule Aalen

Beim Ersticamp ist alles möglich: Den idealen Lernraum gestalten, Tipps zur Praktikumssuche bekommen oder den neuen besten Freund kennenlernen. Das diesjährige Ersticamp bot den Studierenden der Hochschule Aalen einen Mix aus verschiedenen Sessions, Methoden und Gesprächen – interdisziplinär, anregend und motivierend. Warum es das Ersticamp an der Hochschule gibt? „Anzukommen im Studium ist nicht immer […]

Zuverlässiger Partner der Bauern und Bäuerinnen

Wenn sich die Bauern und Bäuerinnen zur jährlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Bauernverbands treffen, ist auch der i.m.a e.V. dabei. Er arbeitet seit Jahrzehnten zuverlässig an der Seite des Berufsstands. Auch am Bauerntag in Leipzig wird er am 26. und 27. Juni 2019 teilnehmen. Dann stellt der Verein seine Angebote für die Verbraucherkommunikation vor und präsentiert […]

Trendwende: Mehr Landwirtschaft im Schulunterricht

Wie kaum ein anderes Thema werden in den neuen Lehrplänen der Schulen Themen der Landwirtschaft als Unterrichtsinhalte empfohlen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Analyse der Curricula, wie die Lehrpläne für Schulen im Fachjargon genannt werden. Der i.m.a – information.medien.agrar e.V. untersucht regelmäßig die Vorgaben der Kultusministerien für den Unterrichtsstoff, der in den Schulen vermittelt […]

Lerninhalte sind wichtiger als digitale Debatten

Morgen, am Freitag, wollen die Länder den Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat anrufen, damit im Streit um den Digitalpakt eine Einigung erzielt und die Finanzierung moderner Kommunikationstechnik für die Schulen in Deutschland geregelt werden kann. Für den gemeinnützigen i.m.a e.V., der sich seit fast sechzig Jahren in der schulischen Bildungsarbeit zu landwirtschaftlichen Themen engagiert, sind […]