Schlagwort: senioren

Was macht einen Arbeitgeber für Pflegekräfte attraktiv?

„Der Pflegeberuf an sich ist ein schöner“, sagt Annekarin Leismann. Ungewohnte Töne, überwiegen derzeit doch eher die Negativschlagzeilen in den Medien: Akkordarbeit, Überlastung, ständiger Zeitdruck, schlechte Bezahlung. Und auch die Ergebnisse des Deutschen-Gewerkschaftsbund-Index zu Arbeitsbedingungen in der Pflege von 2018 zeichnen kein schönes Bild: Knapp die Hälfte der Befragten gab darin an, häufig Abstriche bei […]

Schüler erklären Senioren die Welt der Bits und Bytes

„Ran an den Computer“ heißt es jetzt wieder für Seniorinnen und Senioren: Die Anna-Siemsen-Schule, Berufsbildende Schule 7 der Region Hannover,  bietet erneut kostenlose Computereinführungskurse für Menschen im Alter ab 50 Jahre an. Das Projekt findet bereits zum neunten Mal statt. Das Besondere: Keine Lehrkräfte oder IT-Spezialisten, sondern Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Altenpflege vermitteln den […]

20 Jahre Wirtschafts-Senioren Saarland: Geballte Wirtschaftserfahrung für Existenzgründer und Jungunternehmer

Seit nunmehr 20 Jahren unterstützt der Verein „Wirtschafts-Senioren Saarland e. V.“ unentgeltlich Existenzgründer und Jungunternehmer auf dem Weg in die Selbstständigkeit und während der Existenzsicherung. Dabei sehen sie sich als Bindeglied zwischen der IHK-Einstiegsberatung und dem Arbeitsfeld freiberuflicher Berater. Die Mitglieder des Vereins sind ehemalige Unternehmer, Manager und leitende Angestellte aus Industrie, Handel und Dienstleistungsunternehmen. […]

Die beliebtesten Rentnerjobs 2018: Das sind die Top 10 der Rentner-Jobs auf backinjob.de

Mittlerweile ist es fast Gang und Gebe im eigentlichen Rentneralter noch erwerbstätig zu sein, obwohl ein Leben lang gearbeitet und in die Rentenversicherung eingezahlt wurde. In Deutschland bezahlen Arbeitnehmer einen bestimmten Rentenbeitrag, um im hohen Alter davon leben zu können. Der Rentenbeitrag 2018 ist auf 18,6 % gesunken, im Vergleich zum vorherigen Rentenbeitrag um 0,1 […]

Schüler der Franz-Mersi-Schule unterrichten Senioren am Computer

Computer- und Internet-Kenntnisse sind heute selbstverständlich – zumindest für jüngere Generationen. Älteren Menschen fehlen oft noch die nötige Erfahrung und Übung, um alltägliche Dinge wie eine Textverarbeitung oder Recherche im World Wide Web sicher anzuwenden. Daher bietet die Franz-Mersi-Schule, Förderschule der Region Hannover, am Dienstag, 5. Juni, einen Computerkurs für Menschen im Alter über 60 […]

Schüler erklären Senioren die Welt der Bits und Bytes

„Ran an den Computer“ heißt es jetzt wieder für Seniorinnen und Senioren: Die Anna-Siemsen-Schule, Berufsbildende Schule der Region Hannover,  bietet erneut kostenlose Computereinführungskurse für Menschen im Alter ab 50 Jahre an. Das Projekt findet bereits zum achten Mal statt. Das Besondere: Keine Lehrkräfte oder IT-Spezialisten, sondern Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Altenpflege vermitteln den teilnehmenden […]

Jugendarbeit in der Region Hannover stärken

Nachhaltige politische, soziale oder kulturelle Bildung für Jugendliche: Am Donnerstag (30.11.) hat der Jugendhilfeausschuss der Region Hannover den Weg frei gemacht für neue Schwerpunkte und Förderkonzepte in der Jugendarbeit. Neu aufgenommen in die Förderrichtlinien werden außerschulische Aus- und Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit sowie Bildungsprojekte zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen. Außerdem gibt es mehr Geld für […]

Bau und Betrieb von Senioren- und Pflegeeinrichtungen

Das hohe Alter ist eine tiefe Verneigung vor dem Leben. Wie es gelingt, dem Lebensabend ein wertschätzendes und hilfreiches Umfeld zu geben, ist Thema der Fachkonferenz Bau und Betrieb von Senioren- und Pflegeeinrichtungen. Bauherren, Vertreter von Trägern, Kommunen und Betreibern, sowie Fachplaner, Architekten und Dienstleister treffen sich zum Erfahrungs- und Informationsaustausch. Schwerpunkte der Veranstaltung sind […]

Ehemalige Mitarbeitende sind „retro und fit“

Obwohl viele von ihnen schon seit einigen Jahren nicht mehr ihren Arbeitsalltag bei HARTING bestreiten, sind sie dennoch regelmäßig und gern zu Gast bei ihrem ehemaligen Arbeitgeber: Die „Emeriten“ der Technologiegruppe – ein fester, eingeschworener Kreis an Ehemaligen, die den Begriff „Team Building“ auch heute noch leben. „Unsere Emeriten haben schon in den frühen Jahren […]

Christliche Gewerkschaft Metall: Zum Weltfrauen- und Equal Pay Tag im März fordern wir – Schließt die Lohnlücke!

Den Weltfrauentag gibt es seit dem Ersten Weltkrieg und er setzt regelmäßig Akzente in Bezug auf das Thema Gleichstellung von Frau und Mann. Deutschland hat die Gleichberechtigung 1949 im Grundgesetz verankert. 1994 kam die Ergänzung hinzu, dass der Staat die tatsächliche Durchsetzung der Gleich-berechtigung von Frauen und Männern fördert und auf die Beseitigung bestehender Nachteile […]