Schlagwort: schulen

Vielfalt entdecken: Ausbildung oder duales Studium bei der Region

Für tausende Schülerinnen und Schüler heißt es im Sommer „Schule ade“. Doch wie geht es dann weiter? Wer das Leben in der Region mitgestalten und sich für die Einwohnerinnen und Einwohner einsetzen möchte, für den ist eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Region Hannover genau das richtige. Interessierte Schülerinnen und Schüler können am […]

Jeder dritte HR’ler mit Brexit überfordert

. 63 % der Befragten gehen davon aus, dass die Vorbereitung auf den Brexit mit Schwierigkeiten verbunden sein wird 60 % der Unternehmen werden externe Beratung in Anspruch nehmen. 26 % der Unternehmen in Europa wissen nicht, wie viele Mitarbeiter sie in Großbritannien beschäftigen Fast jeder dritte europäische Personal- und Lohnbuchhalter ist nicht in der Lage, mit dem […]

Schülerinnen und Schüler sollen Unternehmergeist entwickeln

Der Übergang von Schule in Beruf stellt für viele Jugendliche eine große Herausforderung dar. Umso wichtiger ist es, die Schülerinnen und Schülern bereits frühzeitig dafür zu begeistern, versteckte Potenziale zu entdecken. Mit Hilfe des Vereins Futurepreneur e. V. entwickeln Jugendliche eigene Geschäftsideen und verdienen damit sogar echtes Geld. Die Region Hannover fördert das Projekt in […]

Multimediales Lernen im naturwissenschaftlichen Unterricht – Lehrer-Fortbildung zu Virtuellen Laboren

Die Hochschule Kaiserslautern bietet am 13. Februar ab 14:00 Uhr an ihrem Campus in Kaiserslautern eine Lehrer-Fortbildung zu virtuellen Laboren für die Fächer Biologie, Chemie und Physik für Klasse 10 und Oberstufe an. Schwerpunkt der Fortbildung „Open MINT Labs – Virtuelle Labore für Schülerinnen und Schüler“ liegt, neben der konzeptionellen und praktischen Vorstellung, auf der […]

Talente entdecken, fördern und ihnen Perspektiven im Saarland bieten

Die StudienStiftungSaar (StSS) und die IHK Saarland haben gestern (22. Januar) eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet und damit eine neue Stufe der Zusammenarbeit eingeleitet. Kern der Übereinkunft ist, die seit Jahren bestehende Zusammenarbeit zu intensivieren und weitere Felder der Kooperation zu erschließen. „Wir wollen damit an Bewährtes anknüpfen und zugleich neue Impulse setzen“, sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino […]

Hilfestellung fürs Studentenleben

Zwei Projekte der Hochschule Aalen, mit denen die Studierfähigkeit junger Menschen erhöht werden soll, haben vom Land den Zuschlag aus dem „Fonds Erfolgreich Studieren in Baden-Württemberg“ erhalten. Außerdem sollen die Projekte den Weg zu einem erfolgreichen Abschluss des Studiums erleichtern. Insgesamt fließen rund 965.000 Euro. Prof. Martin Pietzsch drückt den Schalter und die kunstvollen Gebilde […]

Studieren ohne Abitur – so geht’s an der BBS 3

Mit mittlerer Reife zum Ingenieur? Die Berufsbildende Schule (BBS) 3 der Region Hannover eröffnet jungen Menschen mit Realschulabschluss und abgeschlossener Berufsausbildung die Möglichkeit, sich für ein Studium zu qualifizieren. Den Zugang zur Fachhochschule oder bestimmten Studiengänge der Universität können Jugendliche durch den Besuch der einjährigen Fachoberschule Technik erwerben. Und ohne Realschulabschluss? Wer die einjährige Berufsfachschule […]

Schüler erklären Senioren die Welt der Bits und Bytes

„Ran an den Computer“ heißt es jetzt wieder für Seniorinnen und Senioren: Die Anna-Siemsen-Schule, Berufsbildende Schule 7 der Region Hannover,  bietet erneut kostenlose Computereinführungskurse für Menschen im Alter ab 50 Jahre an. Das Projekt findet bereits zum neunten Mal statt. Das Besondere: Keine Lehrkräfte oder IT-Spezialisten, sondern Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Altenpflege vermitteln den […]

Zukunftschancen im Handwerk: Infoabend in der BBS 3

Interesse an Technik, Spaß an handwerklicher Arbeit und dazu noch gestalterisches Geschick? Dann ist die Berufsbildende Schule (BBS) 3 der Region Hannover genau die richtige Adresse. Die Schule für Berufe am Bau veranstaltet am Donnerstag, 17. Januar, von 17 bis 19 Uhr einen Informationsabend über die Bildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Schule in mehr als 20 […]

Lerninhalte sind wichtiger als digitale Debatten

Morgen, am Freitag, wollen die Länder den Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat anrufen, damit im Streit um den Digitalpakt eine Einigung erzielt und die Finanzierung moderner Kommunikationstechnik für die Schulen in Deutschland geregelt werden kann. Für den gemeinnützigen i.m.a e.V., der sich seit fast sechzig Jahren in der schulischen Bildungsarbeit zu landwirtschaftlichen Themen engagiert, sind […]