Schlagwort: schäfer

Noch freie Plätze in der Sommerakademie „Gestaltende Kunst – kompakt“

Die Sommerakademie des Weiterbildungsstudiums „Gestaltende Kunst“ der Hochschule Bremen und der Hochschule für Künste bietet in diesem Jahr insgesamt 15 Veranstaltungen aus allen vier Studienschwerpunkten an. An neun Terminen sind derzeit noch Plätze frei. Die Veranstaltungen sind für Bremen als Bildungszeit und für Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt. 29. Juli bis 2. August: –        „Das Aquarell […]

Zeichnen an unterschiedlichen Orten Bremens – Zwei Seminare ab Ende April

Ende April bietet das Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst – ein gemeinsames Studienangebot der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen – zwei Veranstaltungen für alle, die sich intensiv mit dem Zeichnen auseinandersetzen wollen. Für das Angebot im Studienschwerpunkt Malerei / Zeichnen / Druckgrafik mit dem Dozenten Prof. Peter W. Schaefer sind Grundkenntnisse erforderlich. Lokalitäten wie Marktplatz, […]

Hochschule Kaiserslautern und IGS Contwig intensivieren bestehende Kooperation

Die digitale Welt verändert das Lernen wie kaum eine gesellschaftliche Entwicklung zuvor. Was bedeutet das für die Bildung der Zukunft? Wie können Schülerinnen und Schüler von den Möglichkeiten der Digitalisierung profitieren? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des Tags der Digitalisierung an der IGS Contwig im vergangenen Monat, den die Hochschule Kaiserslautern begleitet und unterstützt hatte. […]

Eltern-Kind-Arbeitszimmer am Hochschul-Campus Kaiserslautern eröffnet

Ab sofort steht Studierenden und Mitarbeitenden am neuen Campus Kammgarn der Hochschule Kaiserslautern ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer zur Verfügung. Am gestrigen Abend durchschnitt Hochschulkanzler Rudolf Becker gemeinsam mit Hartmut Rohden, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Kaiserslautern, das rote Band zur feierlichen Einweihung. Die Initiative für den Arbeitsraum, der Mitarbeitenden und Studierenden bei kurzfristigem Ausfall der Kinderbetreuung eine unkomplizierte Möglichkeit […]

Sammelband „Methods und Methodologies of Social Work“ bei internationalem Treffen in Helsinki präsentiert

Das unter anderem von Prof. Dr. Christian Spatscheck, Hochschule Bremen, Fakultät Gesellschaftswissenschaften, herausgegebene Überblickswerk „Methods and Methodologies of Social Work – Reflecting Professional Interventions.“ wurde aktuell bei einem Treffen des europäischen SocNet98 Netzwerks an der HUMAK University of Applied Sciences in Helsinki präsentiert. Der Sammelband gibt einen Überblick über die aktuelle Methoden- und Konzeptentwicklung in […]

Kleinste Elektroden für große Krankheiten

Die Funktion von Zellen wird durch eine ganze Reihe von Signalmolekülen, Medikamenten, Giftstoffen oder krankmachenden Peptiden (kleine Eiweißverbindungen) beeinflusst. Die Auswirkungen dieser Stoffe auf erregbare Zellen, wie Herzmuskel oder Nervenzellen, wird mit Hilfe sogenannter Multielektrodenarrays (MEAs) untersucht. Forscher am Campus Zweibrücken der Hochschule Kaiserslautern entwickeln nun eine kostengünstige Methode, um Zellen und MEA zusammenzubringen. Das […]

„Zeitreise: mit Stift, Pinsel und Skizzenbuch durch Bremens Vergangenheit“

Ab 20. Oktober bietet das Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst – das gemeinsame Studienangebot der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen – eine Veranstaltung für alle Interessierten, die sich intensiv mit dem Zeichnen oder der Malerei auseinandersetzen wollen. Im Studienschwerpunkt „Malerei, Zeichnen, Druckgrafik“  wird in einer praktischen Veranstaltung mit dem Dozenten Peter W. Schaefer im Focke-Museum […]

Wie kann digitale Zukunft gemeinsam gestaltet werden?

Vom 9. – 11. August 2018 findet die Auftaktreihe der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz, einem Verbundvorhaben der Hochschule Kaiserslautern, der Technischen Universität Kaiserslautern und ihrem Partner Fraunhofer Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM), im ehemaligen Speisesaal auf dem Pfaff-Areal in der Königstraße in Kaiserslautern statt. Das Verbundvorhaben wird aus der Bund-Länder-Initiative Innovative Hochschule gefördert. Eine spannende […]

Pierburg sucht neue Mitarbeiter und schafft weiteren Parkraum

Das zum Automobilzulieferer Rheinmetall Automotive gehörende Pierburg-Werk in Hartha setzt weiter auf Wachstum. Dabei zeigt sich, dass die Pumpen ‚made in Sachsen‘ immer häufiger auch in Fahrzeugen mit zukunftsweisenden elektrifizierten Antrieben zum Einsatz kommen. Derzeit besetzt der weltweit tätige Spezialist für elektrische Öl-, Vakuum- und Wasserpumpen fast 30 neue Stellen, wobei an der Sonnenstraße in […]

Prof. Dr. Sven Ingebrandt erhält Ruf an die RWTH Aachen

Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine renommierte Universität und noch dazu eine der ersten Adressen des Landes im Bereich der Ingenieurs- und Naturwissenschaften, sich Professoren von einer (Fach-)Hochschule in ihr Team holt. Und so ist der Ruf, den Prof. Dr. Sven Ingebrandt von der Hochschule Kaiserslautern jetzt an die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) […]