Schlagwort: mindestlohn

Antwort der Landesregierung auf Kleine Anfrage der AfD zur Zeitarbeit

„Die Antwort des Landtags von Baden-Württemberg auf die Kleine Anfrage der Partei AfD verdeutlicht einmal mehr, dass der Lohn für ungelernte Hilfskräfte 60 Cent pro Stunde höher ist als der gesetzliche Mindestlohn“, reagierte Martin Liebert, iGZ-Landesbeauftragter für Baden-Württemberg, auf die Beantwortung von acht Fragen der AfD zur Zeitarbeit. Darin attestierte das Landesministerium für Wirtschaft, Arbeit […]

CGM begrüßt Vorstoß zur gesetzlichen Mindestausbildungsvergütung und fordert eine ständige Kommission aller Sozialpartner

Spitzenvertreter der deutschen Sozialpartner haben der Bundesregierung jüngst einen gemeinsamen Vorschlag für eine gesetzliche Mindestausbildungsvergütung unterbreitet. Ab 2020 sollen Azubis demnach mindestens 515 Euro im ersten, 615 Euro im zweiten und 715 Euro im dritten Ausbildungsjahr bekommen. Ausnahmen davon soll es nur geben, wenn eine geringere Ausbildungsvergütung in einem eigenen Tarifvertrag geregelt ist. Adalbert Ewen, […]

Minijobs ohne vertraglich geregelte Arbeitszeit sind ab jetzt sozialversicherungspflichtig!

Wer Minijobber beschäftigt sollte seit Januar deren Arbeitszeit regeln. Ist nichts geregelt, dann gelten jetzt automatisch 20, statt bisher zehn Stunden pro Woche. Die Folge: Die Minijobber sind sozialversicherungspflichtig. Wie Arbeitgeber diese Mehrkosten vermeiden können, erklärt Ecovis-Rechtsanwalt Stefan Haban in Regensburg. Aktuell gibt es in Deutschland 6,8 Millionen Minijobber. Der Gesetzgeber wollte sie besser schützen. […]

Guter Sommer – gutes Jahr für das Gastgewerbe

Die positive Stimmung in der saarländischen Hotellerie und Gastronomie hält weiter an. Das signalisiert die aktuelle Tourismusumfrage der IHK Saarland. Danach beurteilen 73 Prozent der befragten Gastronomiebetriebe die Geschäftsentwicklung der vergangenen sechs Monate mit gut, 21 Prozent mit befriedigend und nur sechs Prozent mit schlecht. Ursächlich für diese historisch guten Werte war insbesondere der außergewöhnlich […]

Integration in den Arbeitsmarkt erleichtern – Hemmnisse abbauen:

Arbeitnehmer ohne Berufsausbildung oder mit Vermittlungshemmnissen kämpfen am Arbeitsmarkt mit hohen Hürden. Auch Zuwanderer haben oft schlechte Startchancen. Um diesen Schwierigkeiten zu begegnen, haben sich der Fachverband Sanitär-Heizung-Klima (SHK) Baden-Württemberg und der Landesverband Baden-Württemberg der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) für das SHK-Handwerk auf tarifliche Arbeitsmarktintegrationsklauseln verständigt, die zum 01.10.2018 in Kraft treten. Die neuen Tarifklauseln […]

Was Unternehmer wissen sollten, wenn der Zoll den Mindestlohn prüft

Deutschlandweit prüfen aktuell 6.000 Zoll-Fahnder, ob Unternehmer den Mindestlohn einhalten. Der Zoll verdächtigt vor allem Betriebe aus der Gastronomie, dem Bau und der Logistik. Steuerstrafrechtler Alexander Littich von Ecovis erklärt, was Unternehmer wissen sollten, wenn der Zoll vor der Tür steht und was passieren kann, wenn etwas nicht ganz korrekt ist. Aktuell sind etwa 6.000 […]

Manipulation durch sprachliche Hütchenspieler-Tricks

Sprache hat Kraft und sie kann zum Guten wie zum Schlechten eingesetzt werden. Und mir scheint, sie wird zunehmend dafür eingesetzt, die Gesellschaft zu spalten und in Konkurrenzen und Konflikte zu treiben, statt zu versöhnen und zu verbinden. Das passiert zu einem wesentlichen Teil dadurch, dass Gleiches ungleich benannt wird und damit Gegensätze geschaffen werden, […]

Zeitarbeits-Mindestlohn höher als gesetzlicher Mindestlohn

„Zeitarbeit ist eine gute Wahl, und angesichts des Mindestlohns sogar die bessere“, reagierte Werner Stolz, Hauptgeschäftsführer des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ), auf die Ankündigung, den gesetzlichen Mindestlohn von derzeit 8,84 Euro in zwei Stufen zu erhöhen. Im Jahr 2019 soll er zunächst auf 9,19 Euro und dann zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro steigen. […]

„Wichtiges Zeichen für die Branche“

Es ist geschafft: Das Gebäudereiniger-Handwerk hat einen neuen Tarifvertrag. Am 4. Dezember 2017 stimmten die zuständigen Gremien des Bundesinnungsverbands (BIV) des Gebäudereiniger-Handwerks und der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) dem am 10. November 2017 ausgehandelten Kompromiss zu. Der Tarifvertrag tritt damit 2018 in Kraft, hat eine Laufzeit von drei Jahren und sieht ein deutliches Lohnplus für alle […]

Neue Auflage: Fachkunde Güterkraftverkehr

Im Verlag Heinrich Vogel ist das Lehrbuch „Fachkunde Güterkraftverkehr“ in der 62. Auflage erschienen. Das Lehrbuch zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung beinhaltet sämtliche fachspezifische Bereiche, die Bestandteil der Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr sind. Die aktualisierte Auflage „Fachkunde Güterkraftverkehr“ enthält u. a. neue Erläuterungen zu den ADSp 2017. Außerdem wurden die Themen Mindestlohn, Pflege- und Sozialversicherung sowie Sozialrecht […]