Schlagwort: landwirte

Einrichtung einer „Zukunftskommission“ begrüßt

Der i.m.a e.V. begrüßt die Bestrebungen von Bundesregierung und Bauern, das heute im Kanzleramt begonnene Gespräch über die Perspektiven der Landwirtschaft fortzusetzen. Jedoch dürfe der Dialog nicht allein auf die Politik und Agrar-Szene begrenzt bleiben, sondern müsse die gesamte Gesellschaft einbeziehen. Dies beginne bereits in den Schulen. Dort müsse verstärkt darauf geachtet werden, dass Lehrmaterialien […]

Wettbewerb verlängert: Bis 15.12.19 mitmachen & gewinnen

Noch bis Mitte Dezember können sich Schulkinder am Wettbewerb zur Zukunft der Landwirtschaft beteiligen. Anlässlich zum Start in sein Jubiläumsjahr „60 Jahre i.m.a e.V.“ hat der Verein jetzt den Einsendeschluss des Wettbewerbs bis zum 15. Dezember 2019 verlängert. So will man weiteren Kindern und Jugendlichen in der traditionell vorweihnachtlichen Bastelzeit noch Gelegenheit zum Mitmachen geben. […]

Verbraucher als „Kunden der Landwirtschaft“ begreifen

Wie sehr sich Landwirte für das Tierwohl engagieren, wurde auf dem DBV-Veredlungstag im westfälischen Coesfeld deutlich. Mit der "Initiative Tierwohl" und dem Projekt "EinSichten in die Tierhaltung" sorgen sie für mehr Tierwohl und Transparenz in der Nutztierhaltung. Gleichwohl erreichen diese Aktivitäten nicht immer das Interesse breiter Verbraucherkreise. Wie diese Situation verbessert werden kann, war Thema […]

DBV-Veredlungstag: Dialog-Angebote für Schweinehalter

Unter dem Motto „Reflektieren.Motivieren.Engagieren – wir packen mit euch an!“ lädt der i.m.a e.V. Tierhalter zu einer Podiumsdiskussion auf den Veredlungstag des Deutschen Bauernverbandes nach Coesfeld ein. Am 26. September 2019 geht es speziell um die Zukunft der Schweinehaltung in Deutschland und wie Landwirte darüber mit der Gesellschaft ins Gespräch kommen können. Mit seiner Podiumsdiskussion […]

Zuverlässiger Partner der Bauern und Bäuerinnen

Wenn sich die Bauern und Bäuerinnen zur jährlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Bauernverbands treffen, ist auch der i.m.a e.V. dabei. Er arbeitet seit Jahrzehnten zuverlässig an der Seite des Berufsstands. Auch am Bauerntag in Leipzig wird er am 26. und 27. Juni 2019 teilnehmen. Dann stellt der Verein seine Angebote für die Verbraucherkommunikation vor und präsentiert […]

Ferkelkastration: Der Schritt zum Schnitt

Zwanzig Millionen männliche Ferkel werden jedes Jahr in Deutschland kastriert. Wie dies geschieht, wird gerade in Deutschland und Europa kontrovers diskutiert. Gesucht wird eine Lösung, die sowohl praktikabel ist als auch den Tierschutz berücksichtigt. Der i.m.a e.V. will zur Versachlichung der Debatten beitragen und behandelt jetzt in seinem jährlich erscheinenden Faltkalender, dem „1 x 1 […]

Lerninhalte sind wichtiger als digitale Debatten

Morgen, am Freitag, wollen die Länder den Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat anrufen, damit im Streit um den Digitalpakt eine Einigung erzielt und die Finanzierung moderner Kommunikationstechnik für die Schulen in Deutschland geregelt werden kann. Für den gemeinnützigen i.m.a e.V., der sich seit fast sechzig Jahren in der schulischen Bildungsarbeit zu landwirtschaftlichen Themen engagiert, sind […]