Schlagwort: hindenberg

Deutlich weniger Ausbildungsverträge – Bewerber fehlen

In der Region Bonn-Rhein-Sieg sind zum Stichtag 30. Juni 2020 noch 2.223 Berufsausbildungsstellen unbesetzt, dem gegenüber stehen 1.859 Bewerber. Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg sind bislang 1.256 Ausbildungsverträge registriert worden; im Vorjahr waren es 1.661 Ausbildungsverträge. Das ist ein Minus von 24,4 Prozent. „Obwohl die Corona-Krise den Arbeitsmarkt weiter unter Druck setzt, ist […]

Bildungslotsinnen helfen beim Einstieg ins Berufsleben und den Bewerbungsunterlagen

Die Beruflichen Bildungslotsinnen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bieten Schülerinnen und Schülern auf dem Weg ins Berufsleben ihre Unterstützung an. Das gilt insbesondere auch für diejenigen, die gerade ihren Schulabschluss gemacht haben. „Die Unterstützung bezieht sich dabei auf die Ausbildungs- oder Praktikumsplatzsuche oder auch auf die Erstellung der Bewerbungsunterlagen“, sagt Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer Berufsbildung […]

Prämien für Ausbildung in der Corona-Krise

Die Bundesregierung hat eine Ausbildungsprämie für kleine und mittelständische Unternehmen auf den Weg gebracht. Danach erhalten Unternehmen mit bis zu 249 Beschäftigten, die von der Corona-Krise erheblich betroffen sind und ihr Ausbildungsplatzangebot im Vergleich zu den drei Vorjahren halten, für jeden für 2020 abgeschlossenen Ausbildungsvertrag einen einmaligen Zuschuss von 2.000 Euro. Unternehmen, die sogar mehr […]

Neue IT-Berufe gehen an den Start: noch viele Ausbildungsplätze frei!

Die vier großen IT-Berufe werden zum 1. August 2020 neu geordnet. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg Unternehmen und Schulabgänger hin. Dabei handelt es sich um die Ausbildungsberufe Fachinformatiker, IT-Systemelektroniker, Kaufleute für Digitalisierungsmanagement (ersetzt die bisherigen Informatik-Kaufleute) und Kaufleute für IT-System-Management (ersetzt die alten IT-System-Kaufleute). Der Ausbildungsberuf Fachinformatiker wird um die neuen Fachrichtungen […]

„Ausbildungsprämie ist wichtiges Signal“

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg begrüßt die von der Koalition im Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket enthaltene „Ausbildungsprämie“. Demnach sollen kleine und mittelständische Unternehmen, die ihr Ausbildungsplatzangebot 2020 im Vergleich zu den drei Vorjahren nicht verringern, für jeden neu geschlossenen Ausbildungsvertrag eine einmalige Prämie in Höhe von 2.000 Euro erhalten, die nach Ende der Probezeit ausgezahlt […]

Sehr viel Unsicherheit auf dem regionalen Ausbildungsmarkt – Bewerber fehlen

Der Ausbildungsmarkt bleibt in Zeiten von Corona mehr als angespannt. Im Zuständigkeitsbereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg sind zum 31. Mai 2020 981 Ausbildungsverträge eingetragen worden. Im Vergleich zum Vorjahr mit 1.396 Verträgen ist das ein Rückgang von fast 30 Prozent. Die Zahl der gemeldeten Ausbildungsstellen ging dagegen im Bezirk der Agentur für Arbeit […]

Ausbildungsmarkt auf Distanz

Im Zuständigkeitsbereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg sind zum 30. April 2020 784 Ausbildungsverträge eingetragen worden (Vorjahr: 1.030 Verträge). Damit ist der Ausbildungsmarkt auf 76 Prozent des Vorjahres zurück gefallen. Insgesamt gibt es für den Bereich der IHK bei der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg aber noch 1.577 gemeldete unbesetzte Ausbildungsstellen. Nach einer Blitzumfrage der […]

IHKs verschieben Azubi-Prüfungen im April und Mai

Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) verschieben die für April und Mai geplanten schriftlichen Azubi-Abschlussprüfungen in den Sommer 2020. Hiervon sind rund 210 000 Auszubildende betroffen. Bis einschließlich Mai finden auch keine IHK-Weiterbildungsprüfungen statt. Diese werden zwischen Juni und August nachgeholt. Darauf haben sich die zuständigen IHK-Gremien verständigt. Die schriftlichen IHK-Ausbildungsprüfungen werden nach jetzigem Stand in […]

IHK sagt Prüfungen ab

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg sieht sich angesichts der momentanen Lage gezwungen, die bundeseinheitlichen schriftlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen Teil 1 in allen Ausbildungsberufen abzusagen. Alle Weiterbildungsprüfungen, die im Zeitraum vom 16. März 2020 bis einschließlich 24. April 2020 stattfinden sollten, werden abgesagt. Dies betrifft auch die Ausbildereignungs-Prüfung. Mündliche und praktische Prüfungen werden im Einzelfall […]

IHK gibt Erstinformation zur Fachkräfteeinwanderung

Um dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken, soll das Einreiseverfahren aus Ländern außerhalb der EU erleichtert werden. Deutschland soll so für ausländische Fachkräfte attraktiver werden und hiesige Unternehmen sollen es einfacher haben, diese nach Deutschland zu holen. Was bislang nur Akademikern aus dem Ausland jenseits der EU erlaubt war, nämlich vor Ort in Deutschland einen Arbeitsplatz […]