Schlagwort: heino

Statement von IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen zur geplanten Teilabschaffung des Solidaritätszuschlags

„Das Vorhaben, den Solidaritätszuschlag für einen Großteil der Steuerzahler ab 2021 abzuschaffen, geht in die richtige Richtung. Wir hätten uns allerdings mit Blick auf die flaue Konjunktur ein beherzteres Vorgehen gewünscht. Wird der Gesetzentwurf wie vorgeschlagen verabschiedet, bleibt der Soli nicht nur an Gutverdienern hängen, sondern auch an vielen kleinen und mittleren Betrieben. Ihnen fehlten […]

Saarkommunen investitionsfähig halten – Grundsteuer rasch reformieren

„Aus Sicht der IHK kommt es jetzt darauf an, dass der Gesetzgeber spätestens bis Ende 2019 eine verfassungskonforme Neuregelung schafft, die die vom Verfassungsgericht gerügten Mängel beseitigt. Denn andernfalls dürfen die derzeitigen Regeln nicht mehr angewandt werden, was zu enormen Einnahmeausfällen der Kommunen führen würde. Gerade für die Saarkommunen, die im bundesweiten Vergleich bereits heute […]

Arbeitslosigkeit unverändert durch den Winter

„Die Arbeitslosigkeit hat sich im Februar kaum verändert, obwohl ein Anstieg während der Wintermonate die Regel ist. Das unterstreicht die robuste Entwicklung auf dem saarländischen Arbeitsmarkt. Angesichts der dynamischen Konjunktur, erwarten wir für den weiteren Jahresverlauf bis zu 3.000 zusätzliche Arbeitsplätze und eine Absenkung der Arbeitslosigkeit auf unter sechs Prozent.“ So kommentierte IHK-Hauptgeschäftsführer Heino Klingen […]

Weniger Bürokratie für den Mittelstand

„Wir freuen uns, dass die Clearingstelle Mittelstand ihre Arbeit jetzt aufnehmen kann. Damit ist eine wichtige Voraussetzung erfüllt, um wirtschaftsrelevante Gesetze in unserem Land künftig einfacher, schlanker und mittelstandsfreundlicher zu machen. Unser Initiativrecht, bestehende Gesetze und Verordnungen auf Mittelstandsverträglichkeit überprüfen zu können, werden wir vor allem mit dem Ziel wahrnehmen, den Mittelstand von unnötigem bürokratischem […]

2017: Gutes Jahr für den saarländischen Arbeitsmarkt

„Das zu Ende gehende Jahr 2017 dürfte eines der erfolgreichsten Jahre für den saarländischen Arbeitsmarkt werden. Mit nahezu 390.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten hat das Arbeitsvolumen ein nie zuvor erlangtes Niveau erreicht. Auch beim Abbau der Arbeitslosigkeit sind wir im Laufe des Jahres gut vorangekommen. Die Arbeitslosenquote liegt mit 6,3 Prozent deutlich unter dem Vorjahreswert (6,7 Prozent). […]

Arbeitsmarkt weiter in guter Verfassung

„Trotz der üblichen Sommerflaute bleibt der Arbeitsmarkt in guter Verfassung. Für die kommenden Monate erwarten wir einen weiteren Rückgang der Arbeitslosigkeit und eine Fortsetzung des Beschäftigungsaufbaus. Aufs gesamte Jahr rechnen wir mit einer Arbeitslosenquote von deutlich unter sieben Prozent und 2.000 zusätzlichen Arbeitsplätzen" – so kommentierte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen die heute (31. August) von […]

Arbeitsmarkt weiter im Aufwind

"Angesichts der guten Konjunktur ist der Rückgang der Arbeitslosigkeit wenig überraschend. Mit Blick auf die kommenden Monate dürfte die Saarkonjunktur sogar noch an Fahrt gewinnen. Auf dem Arbeitsmarkt erwarten wir deshalb einen weiteren Anstieg der Beschäftigung. Wir rechnen insgesamt mit einem Zuwachs von rund 2.000 Stellen auf dann jahresdurchschnittlich gut 382.500 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze – so […]

IHK-Statement: Ford-Bekenntnis zum Standort Saarlouis

"Das Standortbekenntnis von Ford unterstreicht die hohe Wettbewerbsfähigkeit des Saarlandes und die Leistungsstärke der Belegschaft am Standort Saarlouis. Mit Blick auf die künftigen Herausforderungen im Fahrzeugbau ist die Investitionsentscheidung von Ford ein wichtiges Vertrauenssignal – für die Mitarbeiter und für das Land. Zu begrüßen ist auch die vertiefte Kooperation mit STEAG zugunsten einer effizienteren und […]

IHK Saarland begrüßt Bundesratsinitiative für PKW-Maut-Ausnahmen in Grenzregionen

„Wir begrüßen die vom Bundesrat geforderten Ausnahmen von der Pkw-Maut für Grenzregionen in Deutschland. Bestimmte Autobahn-Abschnitte im Saarland sollten von der Mautpflicht ausgenommen werden. Dadurch können nachteilige Auswirkungen auf grenznahe Unternehmen, insbesondere aus den Branchen Handel, Gastronomie und Kultur, vermieden werden“. So kommentierte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen die vom Bundesrat herausgegebene Stellungnahme. Firmenkontakt und Herausgeber […]

Leichter Rückgang der Arbeitslosigkeit

„Die Arbeitslosigkeit ist im Februar leicht gesunken. Im Zuge der sich andeutenden konjunkturellen Frühjahrsbelebung erwarten wir auch in den kommenden Monaten eine Fortsetzung dieser freundlichen Tendenz, sofern die zunehmenden weltwirtschaftlichen Unsicherheiten nicht zu einem gesamtwirtschaftlichen Rückschlag führen. Bei den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten hat die Datenrevision zwar auch hierzulande zu einer positiven Korrektur in der Statistik geführt; […]