Schlagwort: forschung

Von der Idee zum Patent

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) lädt zu ihrem nächsten Vortrag an der Hochschule Aalen ein. Am Donnerstag, 05. Dezember, spricht Dr. Manuel Schneckenburger zum Thema „Von der Idee zum Patent – Patentschutz von technischen Innovationen“. Der Referent ist deutscher und europäischer Patentanwalt und schwerpunktmäßig auf dem Gebiet der Digitalisierung tätig. Die Veranstaltung beginnt um 17.15 […]

Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben (Grundlagen, Vermessung, Simulation, Beeinflussungsmöglichkeiten)

Der subjektive Qualitätseindruck des Benutzers beeinflusst inzwischen unmittelbar den Erfolg von technischen Entwicklungen und erhöht so den Druck auf Ingenieure und Entwickler. Um den stetig steigenden Komfort-Erwartungen von Anwendern gerecht werden zu können, ist es erforderlich, auch die Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben zu optimieren. Dieses 2-tägige Seminar stellt Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei […]

Infoveranstaltung zum Master-Studiengang Soziale Arbeit am 4. Dezember, 17:30 Uhr

Der Master-Studiengang „Praxisforschung und Innovation in der Sozialen Arbeit“ der Hochschule Bremen qualifiziert insbesondere für innovationsbezogene Aufgaben und Positionen in Praxis, Forschung, Wissenschaft, Entwicklung und Leitung in Institutionen und Organisationen der Sozialen Arbeit. Über Studieninhalte und Studienverlauf sowie die Zulassungsvoraussetzungen informieren Lehrende des Studiengangs, Studierende und die Studienberatung am Mittwoch, dem 4. Dezember 2019, 17:30 […]

Von lichtbasierten Technologien und Patentschutz

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) lädt auch in diesem Wintersemester wieder zu Vorträgen an der Hochschule Aalen ein. Das Programm wird am Donnerstag, 14. November, um 17.15 Uhr auf dem Campus „Burren“ (Gebäude 1, Raum 0.22) mit einem Vortrag von Prof. Dr. Herbert Schneckenburger eröffnet. Er wird zum Thema „Photonics for Life – 30 Jahre […]

Nachhaltigkeit in die Bevölkerung tragen

Das Projekt „Espresso“ des Referats für Nachhaltige Entwicklung wurde gemeinsam von der Hochschule Aalen sowie der Stadt Aalen für den Preis für offene Wissenschaft nominiert. Die Auszeichnung soll das zivilgesellschaftliche Engagement von Hochschulangehörigen würdigen. Der Preisträger der mit 50.000 Euro dotierten Auszeichnung wird im Oktober bekannt gegeben. Gemeinsam mit der Stadt Aalen hat das Rektorat […]

Seminar „Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben“

Um den stetig steigenden Komfort-Erwartungen von Anwendern gerecht werden zu können, ist es erforderlich, Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben möglichst zu minimieren. Das Seminar Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben am 5.-6.9.2019 in Essen stellt Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben vor. Dabei werden Grundlagen elektrischer Antriebe […]

Neuartige Oberfläche mit ölabweisenden Eigenschaften

Selbstreinigende Oberflächen sind sowohl in der Forschung als auch im Alltag ein wichtiges Thema. Bekanntestes Beispiel ist sicherlich der Lotos-Effekt:  Bei der Lotospflanze perlt Wasser in Tropfen ab und nimmt dabei auch Schmutzpartikel nahezu rückstandsfrei mit. Seit geraumer Zeit findet der Effekt weitverbreitete Anwendung, von der selbstreinigenden Badezimmerkeramik bis zur nicht verschmutzenden Wandfarbe. Aufwändiger ist […]

Basic Engineering School: Noch bis zum bis 15. Juli bewerben!

Noch bis zum 15. Juli 2019 können sich Studieninteressierte an der TU Ilmenau für eine Teilnahme an der "Basic Engineering School" bewerben. In dem innovativen Lehrmodell ist der Einstieg in die Grundlagenfächer des Ingenieurstudiums in den ersten zwei Fachsemestern passgenauer gestaltet. So sind die Studieninhalte in der "Basic Engineering School" in den ersten zwei Fachsemestern […]

Dr. Britta Lüder neue Konrektorin für Forschung und Transfer

. – Schwerpunkte: Strategische Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen für Forschung und Transfer, Ausbau der strategischen Kooperationen – Ziel: Führende Rolle der HSB im regionalen Innovationssystem stärken Mit Dr. Britta Lüder hat die Hochschule Bremen (HSB) eine neue Konrektorin für Forschung und Transfer. Der Akademische Senat folgte auf seiner Sitzung am 2. Juli 2019 ohne Gegenstimme dem […]

Vom Technikum zur Hochschule Bremen – 125 Jahre Ingenieurausbildung in Bremen

. „Natur, Gestalt und Architektur – Lernen von der Natur als Modell für Gestaltfindung“ Öffentliches Bionik-Seminar am 25. Juni, 17 Uhr Am Dienstag, dem 25. Juni 2019, setzt die Hochschule Bremen die öffentliche Bionik-Seminarreihe fort: Prof. Andrea Dung, School of Architecture an der Hochschule Bremen, referiert über das Thema: „Natur, Gestalt und Architektur – Lernen […]