Schlagwort: fahrzeuge

Für Handwerker greift Ausnahmeregelung des Diesel-Fahrverbots

Die seit 1. Januar 2019 in Stuttgart geltenden Fahrverbote für Dieselfahrzeuge der Abgasnorm 4 / IV und schlechter werfen in der Bevölkerung viele Fragen auf – insbesondere, was das Thema Ausnahmegenehmigungen betrifft. Handwerker, die mit ihren Fahrzeugen nach Stuttgart einfahren wollen, haben in der Landeshauptstadt freie Fahrt – und müssen dafür keine Ausnahmegenehmigung beantragen. Handwerker […]

Wissenschaftsministerin Bauer überreicht Förderzusagen

Bei der erstmalig durchgeführten Leichtbau Innovation Challenge konnte sich auch ein gemeinsames Projekt der Hochschule Aalen mit der Emm! Solutions GmbH aus Weil durchsetzen. Im Mittelpunkt steht dabei die Funktionsintegration in 3D-gedruckte Leichtbau-Gehäuse aus Metall. Ziel des neuen Förderformats des Wissenschaftsministeriums und der Landesagentur Leichtbau BW ist es, Unternehmen mit Forschungseinrichtungen zusammenzubringen, um innovative Projektideen […]

Vorteile der Klebtechnik für Faserverbundkunststoffe nutzen

Um kostengünstige Lösungen für den fortschreitenden Leichtbautrend anbieten zu können, haben zahlreiche Hersteller pultrudierte Profile aus Faserkunststoffverbund (FKV) in ihr Produktportfolio aufgenommen. Durch Klebtechnik können mit diesen Profilen komplexe funktionelle Strukturen aufgebaut werden, die sich aufgrund ihres geringen Gewichts insbesondere für bewegte Anwendungen (z. B. Transportsysteme, Fahrzeuge) eignen. Hierdurch kann eine verbesserte Performance oder ein […]

Entdeck, was sich bewegt!

Entdecken, staunen, verstehen. Nach diesem Motto richtet explorhino den „Tag der kleinen Forscher“ am Dienstag, 19. Juni, im Hirschbachtal aus. An diesem bundesweiten Mitmachtag können kleine Forscher im Kita- und Grundschulalter aktiv entdecken, dass alles in ihrer Umgebung in Bewegung ist. Egal ob Menschen, Tiere, Fahrzeuge oder die Natur selbst – alles ist in stetiger […]

Wo Wissenschaft den Alltag trifft

Diesen Freitag, 8. Juni, findet der diesjährige Tag der offenen Tür an der Hochschule Aalen statt. Das Motto der Veranstaltung ist 2018 dabei ganz einfach: „Wissenschaft trifft…“. Egal, ob Kunst oder Natur, Sport oder Medien, Freizeit oder Business – die Hochschule zeigt über den Tag und bei einem Pecha Kucha Event am Abend, wo und […]

Wo befindet sich jetzt Ihr zukünftiger Mitarbeiter?

Es kann lange über die Zweifel diskutiert werden, vor welchen die Transport- und Logistikbranche im Zeitalter der Automatisierung steht und darüber nachgedacht werden, wie die Einführung neuer Technologien den Geschäftsbetrieb in Zukunft stören wird. Die eigentliche Gefahr für die Transportindustrie besteht jedoch nicht in der mangelnden Flexibilität oder in der Fähigkeit, schnelle Änderungen in Reaktion […]

Virtual Reality: Tragekomfort entscheidet über die Akzeptanz von Datenbrillen

Dieselbe Technologie, die es Gamern erlaubt, ganz in die Welt ihres Videospiels einzutauchen, revolutioniert die Arbeitswelt: Virtuelle Prototypen erlauben es Ingenieuren und Architekten ihre Planungen realitätsnah zu betrachten und zu optimieren. Auf Messen werden Maschinen, die ganze Werkhallen füllen, als virtuelle Modelle bis ins Detail dreidimensional präsentiert. Datenbrillen unterstützen Techniker bei der Montage und Wartung […]

UECC schlägt Alarm

Die Union Europäischer Industrie- und Handelskammern für Verkehrsfragen (UECC) schlägt angesichts des desolaten Zustands vieler Rheinbrücken Alarm und fordert die Anliegerstaaten in einer Resolution zur schnelleren Planung und Durchführung von Erneuerungsmaßnahmen auf. Bei 25 Fernstraßen- und drei Eisenbahnbrücken drohen in den nächsten Jahren Sperrungen. Der Rhein verbindet den größten europäischen Wirtschaftsraum und bildet einen der […]

Die ersten Baden-Badener Meistertage

Vom 6. -7. September 2017 fanden in der Akademiebühne die ersten Baden-Badener Meistertage statt. Die Event-Akademie der EurAka Baden-Baden als Kompetenzzentrum der Veranstaltungswirtschaft, hatte sich zum Ziel gesetzt, für die Absolventinnen und Absolventen der Meisterqualifikation für Veranstaltungstechnik in Baden-Baden (der Jahre 1999 bis heute) die „Baden-Badener Meistertage“ anzubieten. Es war eine im Dialog geführte Veranstaltung […]

„Solide Grundlage, um Vertrauen in die Dieseltechnologie wieder herzustellen“

„Die deutschen Automobilhersteller haben mit ihrer Zusage, auf eigene Kosten betroffene Fahrzeuge umzurüsten, um die Feinstaub- und Stickoxid-Belastung in den Städten zu senken, Verantwortung übernommen. Dieser Schritt kam spät, aber er war unvermeidbar und ist umso wichtiger. Zum einen, um drohende Fahrverbote in besonders belasteten Ballungsräumen zu verhindern. Zum anderem, um das Image des Industriestandortes […]