Schlagwort: energien

Neue Materialien für die Mobilität und Energie von morgen

Mit einer Million Euro unterstützt die Carl-Zeiss-Stiftung ab 2020 das neue Forschungsprojekt „MEMORI“ der Hochschule Aalen. Im Fokus steht dabei die Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz für die Entwicklung innovativer Magnet- und Batteriematerialien. Die Vorherbestimmung der funktionsentscheidenden Eigenschaften der neuen Werkstoffe in einer möglichst frühen Entwicklungsphase soll die Entwicklung spürbar beschleunigen. Diese können dann […]

Klimawandel auf dem Lehrplan

Heute setzte Prof. Dr. Matthias Hampel vom Fachbereich Angewandte Ingenieurwissenschaften der Hochschule Kaiserslautern in seiner Physik-Vorlesung ein Zeichen dafür, dass unmittelbarer Handlungsbedarf bezüglich des menschgemachten Klimawandels besteht. Damit folgte er dem Aufruf #LecturesForFuture, den ein Zusammenschluss von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern gestartet hat, in dieser Woche den Inhalt einer bestehenden curricularen Lehrveranstaltung durch das Thema Klima […]

30. Oktober, 17:30 Uhr: „Wasserstoff – eine Schlüsselkomponente zukünftiger Energiesysteme“

„Wasserstoff – eine Schlüsselkomponente zukünftiger Energiesysteme“ lautet der Titel der öffentlichen Vorlesung, zu der die Hochschule Bremen (HSB) am Mittwoch, dem 30. Oktober 2019, um 17:30 Uhr, einlädt. Referent ist Prof. Dr.-Ing. Lars Jürgensen, Hochschule Bremen. Ort: HSB, Neustadtswall 27b, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal. Der Eintritt ist frei. Wohnen, Arbeiten und sogar Leben ist nur möglich, wenn […]

Forschungsideen schnell umsetzen

Die Forschung als Motor von Innovationen treibt Fortschritt und gesellschaftlichen Wandel voran. Doch bei der Umsetzung von Forschungsideen werden Forschende oft auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Finanzielle Mittel für benötigtes Personal oder Materialien müssen mit hohem Aufwand beschafft werden. Die „Stiftung KESSLER + Co. für Bildung und Kultur“ hat jetzt ein attraktives Förderprogramm für die […]

Fluidmechanische Prozesse und soziale Dynamiken tänzerisch umgesetzt

. Weitere Termine am 28. und 29. Juni Co-Produktion des steptext dance projectes und des B-I-C Bionik-Innovations-Centrums Hochschule Bremen In der Physik sind Turbulenzen ein Verwirbelungsphänomen, im Gesellschaftlichen stehen sie für Aufruhr – und in beiderlei Sinn inspirieren sie Helge Letonjas jüngstes Tanzstück. Sinnlich flirrend erforscht seine Choreografie die vielfältigen Bezüge zwischen fluidmechanischen Prozessen und […]

Neuer Bachelorstudiengang „Energieingenieurwesen“ qualifiziert für Umbruch im Energiesystem

Zum Wintersemester 2019/20 startet an der Hochschule Kaiserslautern der neue Bachelorstudiengang „Energieingenieurwesen“. Der neue Studiengang ist eine Weiterentwicklung des bestehenden Studiengangs „Energieeffiziente Systeme“ und will insbesondere auf für den beruflichen Einstieg in das im Umbruch befindliche Energiesystem vorbereiten. Wurden traditionell die Bereiche Strom, Wärme und Mobilität als weitgehend unabhängig voneinander betrachtet und entsprechend auch Lösungsansätze […]

Vom Ritt auf Kanonenkugeln

Es ist kein Geheimnis, dass Frauen es auf dem Arbeitsmarkt – und besonders bezüglich höherer Positionen – nach wie vor vielfach schwerer haben als ihre männlichen Mitbewerber. Gründe dafür gibt es viele. Einer davon erinnert an den berühmten Lügenbaron Münchhausen. Münchhausen – bekannt für seine Hochstapeleien – ist der Inbegriff davon, mehr zu versprechen als […]

Top Ten: Herausragende Maschinenbau-Lehre in Aalen

Wie gut ist die Lehre an deutschen Hochschulen? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) in einer kürzlich erschienenen Veröffentlichung zum Thema Lehrqualität. Im Bereich Maschinenbau sind vier der Top-10-Performer in Deutschland Hochschulen für angewandte Wissenschaften, darunter auch die Hochschule Aalen. Das CHE verglich Ergebnisse aus dem internationalen U-Multirank, dem größten Hochschulranking […]

Smart Grids – intelligente Stromnetze für die Energiewende

Das Stromnetz der Zukunft muss denken lernen. Denn sowohl die Erzeugung erneuerbarer Energien als auch die damit verbundenen Schwankungen stellen das Netz vor eine große Herausforderung – schließlich soll die Stromversorgung ja stabil sein. Dabei spielen Smart Grids, so genannte intelligente Stromnetze, eine große Rolle: Sie kombinieren Erzeugung, Speicherung und Verbrauch. Mit der Förderzusage des […]

Vereinfachte Förderung für Anlagen und Prozesse

Unternehmen können von einer vereinfachten Förderung für Anlagen und Prozesse profitieren. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg hin. So hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) zum 1. Januar 2019 die Förderung von Investitionen in Energieeffizienz mit der neuen Förderrichtlinie „Energieeffizienz und Prozesswärme aus Erneuerbaren Energien in der Wirtschaft – Zuschuss und […]