Schlagwort: elektromobilität

Längere Haltbarkeit von Batterien durch bessere Mediendichtheit

Damit Elektroautos wirklich umweltfreundlicher sind als herkömmliche Benzin- oder Diesel-Fahrzeuge, muss die Batterie für eine positive Ökobilanz mindestens 100.000 Kilometer lang halten. Das geht aber nur, wenn das Batteriegehäuse und die Poldurchführungen der Batterien sicher abgedichtet sind und beispielsweise keine Luftfeuchtigkeit oder Sauerstoff aus der Atmosphäre in die Batteriezelle eindringen können oder gar die Batteriezellen […]

Neue Materialien für die Mobilität und Energie von morgen

Mit einer Million Euro unterstützt die Carl-Zeiss-Stiftung ab 2020 das neue Forschungsprojekt „MEMORI“ der Hochschule Aalen. Im Fokus steht dabei die Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz für die Entwicklung innovativer Magnet- und Batteriematerialien. Die Vorherbestimmung der funktionsentscheidenden Eigenschaften der neuen Werkstoffe in einer möglichst frühen Entwicklungsphase soll die Entwicklung spürbar beschleunigen. Diese können dann […]

Leistungselektronik (Schaltungen, Halbleiter, Passive, Regelung und wechselseitige Einflüsse)

Von einigen Watt in Schaltnetzteilen, über Applikationen in der Automatisierungstechnik, im Bereich Solar, Wind und Elektromobilität bis hin zu Netzanwendungen im kleinen MW Bereich, die Leistungselektronik stellt eine echte Schlüsseltechnologie dar. Fortschritte bei Materialien und Bauelementen führen zu besseren Konvertern und gleichzeitig neuen Herausforderungen. Im Seminar „LEISTUNGSELEKTRONIK – Schaltungen, Halbleiter, Passive, Regelung und wechselseitige Einflüsse“ […]

Batterietechnik & Elektromobilität: Seminarvorschau Haus der Technik 1. HJ 2020

Die Lithium-Ionen-Technologie für Batteriespeicher wir in den kommenden Jahren konkurrenzlos für den Einsatz in Elektrofahrzeugen (BEV) und Hybridfahrzeugen (PHEV, HEV) sein. Sämtliche Automobilhersteller sowie Nutzfahrzeughersteller beschäftigen sich mit dieser Technologie und treiben die Entwicklung dieser Energiespeicher voran, wodurch der Einsatz von Batterien im Bereich Elektromobilität derzeit am stärksten wächst. Aber auch die stationäre Energiespeicherung im […]

Transformation der Infrastruktur – Was braucht unsere mobile Welt zukünftig?

Wie wirkt sich der Mobilitätswandel auf die Parkbranche aus? Und wie kann nachhaltiges Bauen von Tiefgaragen gelingen? Die zweitägige Fachkonferenz am 03./04. März 2020 in Düsseldorf präsentiert innovative Lösungsansätze für den Parkraum der Zukunft. Hochkarätige Referenten aus Wissenschaft und Praxis sprechen über die Entwicklung der E-Mobilität und die Herausforderung, übergeordnete Aufgaben des Umweltschutzes in den […]

3M bietet neue Webinarreihe rund ums Thema E-Mobility

Sicherheit, Leistung und Zuverlässigkeit sind zentrale Herausforderungen bei der Weiterentwicklung der Elektromobilität. Fachleute von Automobilherstellern und Zulieferunternehmen können sich in einer neuen Webinarreihe von 3M über aktuelle Themen informieren – ortsunabhängig, kostenfrei und zeitsparend. Im ersten Schritt plant das Unternehmen bis Mai 2020 sieben Webinare zu verschiedenen Themen rund um die Elektromobilität von morgen. Experten […]

TÜV SÜD: Axel Bischopink leitet operatives Geschäft der TÜV SÜD Division Mobility

Axel Bischopink (50) ist ab dem 1. Oktober neuer Chief Operating Officer der TÜV SÜD Division Mobility. Der erfahrene Manager wird in dieser Funktion neben Patrick Fruth (CEO) und Jürgen Immer (CFO) zum Geschäftsführer (COO) der TÜV SÜD Auto Service GmbH bestellt. „Wir freuen uns, dass wir Axel Bischopink für diese anspruchsvolle Aufgabe gewinnen konnten. […]

Impulse für die Energietechnik und Elektromobilität

Ingenieure und Ingenieurinnen der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik sind Innovationstreiber und Schlüssel für eine Vielzahl von Anwendungen. Ob sparsamere oder emissionsfreie Antriebe, umweltverträglichere Energiespeicher oder superleichte Werkstoffe für Flugzeuge – innovative Materialien schaffen Lösungen zu drängenden Zukunftsfragen. Für herausragende Verdienste auf dem Gebiet der Materialographie vergibt die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. alle zwei Jahre den […]

Intelligentes Messsystem im Anwendungsbereich Elektromobilität

Enrico Lang, Absolvent des berufsbegleitenden Fernstudiengangs Master of Science Elektrotechnik an der Hochschule Darmstadt, wurde für seine sehr gute Master-Thesis mit dem „Georg Hummel Preis“ ausgezeichnet. Der Preis wird alle zwei Jahre vom Forum Netztechnik/Netzbetrieb des VDE|FNN im Rahmen des FNN-Fachkongresses ZMP (Zählen Messen Prüfen) verliehen. Der mit jeweils 1.500 € dotierte Preis wurde von […]

WAVE-Trophy: E-Mobil-Rallye erstmals in Deutschland (Sonstige Veranstaltung | )

In diesem Jahr findet die WAVE Trophy (World Advanced Vehicle Expedition) erstmals in Deutschland als „Sunshine Tour“ statt. Über 50 Fahrzeuge fahren gemeinsam in acht Tagen quer durch die Republik, um zu zeigen, dass Elektromobilität schon heute alltagstauglich ist. Los geht es am 13. September in Dortmund. Die Gesamtstrecke beträgt stolze 1600 km und führt […]