Schlagwort: digitalen

Arbeitsrecht im digitalen Zeitalter

Crowdworking, Gig-Economy, Clickworker – Arbeitsformen, Arbeitszeit und Arbeitsort sind in modernen Arbeitswelten im Umbruch. Doch wie können diese Herausforderungen in der digitalen Arbeitswelt rechtssicher umgesetzt werden? Das Intensivseminar vertieft arbeitsrechtliche Kenntnisse an der Schnittstelle von Arbeitsrecht und Digitalisierung. Dabei werden Einblicke in die Virtualisierung betrieblicher Strukturen und in die Arbeitnehmer-Überwachung gewonnen. Rechtsanwalt Dr. Oliver Lücke […]

Fit auf dem digitalen Verhandlungsparkett

Verhandlungen im digitalen Umfeld erschließen neue Vertriebspotenziale und können somit Abschlussquoten erhöhen. Wie die Digitaliserung für anspruchsvolle Verhandlungen genutzt werden kann, zeigt Verkaufstrainer Norbert Weisshaar. Das Praxisseminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Vertrieb und Verkauf, welche neben dem Verhandlungs-Know-How ihre technische Affinität entwickeln möchten. Teilnehmende erhalten wertvolle Tipps und klare Formulierungen für strategische […]

bAV 4.0 – Das Rundum-sorglos-Paket

DG-Gruppe bietet Arbeitgebern smartes Komplettpaket für echte Mehrwerte im Unternehmen Nach zehntausenden Unternehmergesprächen weiß die DG-Gruppe mit ihren Fachabteilungen DGbAV – Deutsche Gesellschaft für betriebliche Altersversorgung und DGEO – Deutsche Gesellschaft für Entgeltoptimierung eines genau: Die bAV ist keineswegs ein Selbstläufer. Fehlendes Interesse von Arbeitgeber und Arbeitnehmer an der bAV? Viele Unternehmer glauben beim Thema […]

Berufliche Aus- und Weiterbildung in der digitalen Arbeitswelt

Unter dem Motto "Berufliche Aus- und Weiterbildung in der digitalen Arbeitswelt" laden die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Weiterbildungstag und ihre vertretenen Verbände und Organisationen zu einer Dialogveranstaltung ein, die am 10.09.2019, 18:00 Uhr, in der Microsoft Repräsentanz, Unter den Linden 17, in Berlin stattfinden wird. Als Impulsgeber wurden Staatssekretär Björn Böhning (SPD), Bundesministerium für Arbeit und Soziales, […]

Janina Sauerborn entscheidet sich für EO Mayen

Marcus Kunkel, Managing Partner am Standort Mayen, blickt positiv in die Zukunft. Die international tätige Personalberatung EO bekommt erneut Zuwachs. Nachdem Ende letzten Jahres Nadine Alt als Senior Consultant hinzugekommen ist, wächst das Team von EO Mayen weiter und wird durch die Expertise von Janina Sauerborn ergänzt. Janina Sauerborn ist als Senior Consultant auf die […]

Zertifiziertes Wissen für einen veränderten Arbeitsmarkt

Die Sicherung langfristiger Beschäftigungsfähigkeit wird maßgeblich davon abhängen, wie schnell es Unternehmen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingt, den Anforderungen des digitalen Wandels zu begegnen. Der geschulte Umgang mit neuen, intelligenten Softwarelösungen und das Verständnis für neu geschaffene Prozesse ist dabei eine zentrale Aufgabe. Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) etwa kooperiert in diesem Zusammenhang bereits seit […]

Erweiterung der Weiterbildung zum Themengebiet „Technologie der Sonotrode“

Das SKZ beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit der Technologie des Ultraschallschweißens. Dabei stehen die Prozessanalyse, die Prozessüberwachung, die Qualitätssicherung und die Weiterbildung von Fachpersonal im Fokus. In den zweimal jährlich stattfindenden Kursen zum „Ultraschallschweißen in der Serienfertigung“ erlernen Neueinsteiger bzw. Facharbeiter grundsätzliche Funktionsprinzipien des Ultraschallschweißens und erfahrene Anwender erwerben vertieftes Prozessverständnis sowie […]

Petit déjeuner à neuf heures

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer ein Business Breakfast Frankreich aus. Es findet am Mittwoch, 17. Juli, 9 bis 11 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. Julia Hesselbarth von der AHK Frankreich erläutert, wie Unternehmen erfolgreich in den französischen Markt einsteigen […]

BIM-Zertifikat BASIS: empfehlenswert für alle BIM-Nutzer, Autoren, Modellierer, Konstrukteure – Pflicht für alle BIM-Koordinatoren und -Manager

Auf Basis der VDI-Richtlinie VDI/BS 2552 Blatt 8.1 und gelistet von planen-bauen 4.0 bietet das BWI-Bau in Kooperation mit der TH Köln einen dreitägigen Zertifikatskurs BIM-BASIS an, in dem die Grundlagen der Methode BIM anhand eines durchgängigen Praxisbeispiels vermittelt werden. Zahlreicher Anwendungsfälle aus dem Hoch-, Ingenieur- und Tiefbau illustrieren die Vorteile und Chancen eines durchgängigen […]

Radikal führen

Erfolgreiche Führung in digitalen Zeiten konzentriert sich auf das Wesentliche. Sie ist klar und konsequent. So schafft Führung den technologischen Wandel und besteht in den globalen Märkten. Mit dem Seminar „Radikal führen“ ist Management-Guru Reinhard K. Sprenger am 19. November 2019 live in München zu erleben. Er inspiriert Führungskräfte und gibt Impulse für neues Handeln. […]