Schlagwort: china

Konjunktur im Rheinland weiter stark

Die rheinischen Industrie- und Handelskammern haben ihr Konjunkturbarometer Herbst 2018 vorgelegt. Die IHKs Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Düsseldorf, Köln, Mittlerer Niederrhein, Niederrhein und Wuppertal-Solingen-Remscheid werten darin die regional erhobenen Konjunkturdaten gemeinsam aus. Knapp 2.800 Betriebe nahmen an den Umfragen teil. Demnach befindet sich die Konjunktur im Herbst 2018 weiter in sehr guter Verfassung. 48 Prozent der Unternehmen […]

DIHK-Präsident Eric Schweitzer zum Ausgang der Wahlen in den USA: Bei der Handelspolitik keine Abkehr vom bisherigen Kurs zu erwarten

„Der Wahlausgang in den USA zeigt, dass die Politik Donald Trumps auch im eigenen Land nicht unumstritten ist. Gerade in der Handelspolitik sind die Herausforderungen aktuell besonders groß – Handelskonflikt mit China, Strafzölle, WTO. Auch die deutsche Wirtschaft ist hiervon direkt betroffen. Nach dem Ausgang der Wahl ist immerhin zu erwarten, dass die innenpolitische Auseinandersetzung […]

Jubiläumsveranstaltung: 5 Jahre Konfuzius-Institut in Bremen

Am Donnerstag, dem 1. November 2018, feierte das Konfuzius-Institut Bremen (KIB) e.V. sein fünfjähriges Bestehen mit einer Jubiläumsveranstaltung im Festsaal des Bremer Rathauses. An der Feier nahmen etwa 140 geladene Gäste teil, darunter Vertreterinnen und Vertreter von Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur. Auch waren zahlreiche Studierende sowie Schülerinnen und Schüler zu gast, die direkt oder indirekt […]

Wirtschaftssenator gratuliert zu 5 Jahren Konfuzius-Institut in Bremen

Am Donnerstag, dem 1. November 2018, von 17.00 bis 19.00 Uhr, feiert das Konfuzius-Institut Bremen e. V. auf Einladung des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen sein fünfjähriges Bestehen mit einer Jubiläumsveranstaltung in der Oberen Halle des Bremer Rathauses. Das am 23. Oktober 2013 feierlich an gleicher Stelle eröffnete Konfuzius-Institut Bremen ist eine gemeinschaftliche Gründung […]

10. Mitteldeutscher Exporttag – Erfolgreich trotz Handelsprotektionismus

Unter dem Motto "Erfolgreich trotz Handelsprotektionismus“ findet am 11. September in der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank (SAB) in Dresden der 10. Mitteldeutsche Exporttag der Industrie- und Handelskammern (IHKs) aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen statt. Teilnehmen werden mehr als 150 Unternehmen aus dem mitteldeutschen Raum. Der Exporttag soll wertvolles Know-how mit Praxisbezug für das Auslandsgeschäft vermitteln: […]

Vielfältiges Ausbildungsangebot bei Pfeiffer Vacuum

15 Jugendliche starten 2018 ihre Berufsausbildung oder ihr duales Studium in Asslar Informationstechnologie und Digitalisierung gewinnen an Bedeutung Auslandsaufenthalte für Nachwuchskräfte Anfang August starteten 15 junge Frauen und Männer ihre Berufsausbildung oder ihr duales Studium bei Pfeiffer Vacuum in Asslar. Zusätzlich begannen zwei Schüler ihr Jahrespraktikum. Am Standort Göttingen wurde das Team durch drei weitere […]

Arbeiten und Lernen 2030 – ODU Digital Youngsters

Mühldorf am Inn. Wie könnte die Ausbildung im Jahr 2030 sein? Welche Neuerungen bringen Digitalisierung und Industrie 4.0? Mit diesen Fragen beschäftigten sich fünf ODU Auszubildende mit unterschiedlichen Ausbildungsberufen im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Digital Youngsters“ des Vereins Worldskills Germany. Sie entwickelten ein Konzept, machten sich Gedanken über Zukunftsvisionen im Bereich der Ausbildung und die […]

Manipulation durch sprachliche Hütchenspieler-Tricks

Sprache hat Kraft und sie kann zum Guten wie zum Schlechten eingesetzt werden. Und mir scheint, sie wird zunehmend dafür eingesetzt, die Gesellschaft zu spalten und in Konkurrenzen und Konflikte zu treiben, statt zu versöhnen und zu verbinden. Das passiert zu einem wesentlichen Teil dadurch, dass Gleiches ungleich benannt wird und damit Gegensätze geschaffen werden, […]

Crashkurs „Fit für China“ in Hamburg

Interkulturelle Kompetenz kann darüber entscheiden, ob internationale Projekte erfolgreich sind oder nicht. Sie führt nicht nur zur Effizienzsteigerung, Zeitersparnis und Stressreduktion, sondern nachweislich auch zu einer Projektkostenersparnis, durch die Vermeidung von interkulturellen Reibungsverlusten. Die Berührungspunkte mit Chinesen nehmen hierzulande rasant zu. Doch noch immer wissen wir viel zu wenig über Motive, Strategien und Hintergründe unserer […]

Kaiserslauterer Wirtschaftsforscher: „Viele Unternehmen sichern geistiges Eigentum nicht ab.“

Wenn Produktpiraten gefälschte Ware verkaufen, ist das für die Hersteller der Original-Produkte mehr als ärgerlich. Dabei gibt es eine Reihe von Maßnahmen, mit denen Unternehmen ihre Waren und Innovationen im Vorfeld davor schützen können. Dies wird jedoch oft von vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen außer Acht gelassen. Dass mit Marken und Designs neben dem Patent […]