Schlagwort: carl

Regionaler Bildungsbeirat legt mit Ausbildungsoffensive los

Die Corona-Krise führt aktuell zu gleich zwei Engpässen auf dem Ausbildungsmarkt. Auf freie Ausbildungsplätze bewerben sich zu wenige Absolventinnen und Absolventen – auch, weil diese von der schwierigen Lage verunsichert sind. Gleichzeitig tun sich manche Betriebe schwer damit, Ausbildungsplätze anzubieten. Zu unklar wirkt die wirtschaftliche Situation auf sie. Mitglieder des Regionalen Bildungsbeirates, in dem Ausbildungs- […]

Einstieg in die Nanowelt

Ein Schwerpunkt am Zentrum für Optische Technologien (ZOT) ist der 3D-Druck von optischen Komponenten. Jetzt kann die Geräteinfrastruktur am ZOT um ein neues Nanoimprint-Lithographiesystem erweitert und dadurch die Nanowelt für die Funktionalisierung optischer Komponenten erschlossen werden. Die finanziellen Mittel zur Beschaffung im Umfang von 1,2 Millionen Euro werden durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung […]

Neues Zentrum für Maschinelles Lernen

Mit 2,7 Millionen Euro unterstützt die Carl-Zeiss-Stiftung ab April 2020 den Aufbau eines Zentrums für Maschinelles Lernen an der Hochschule Aalen. Maschinelles Lernen hat sich in kurzer Zeit zu einer Schlüsseltechnologie für Anwendungen in der Industrie entwickelt. Ziel ist es, Maschinen das Lernen beizubringen, um komplexe Aufgaben intelligent und automatisiert auszuführen. Durch Verankerung des Themas […]

Ab 1. Februar: Dr. Manfred Walser neuer Professor für Arbeitsrecht, Sozialrecht und Wirtschaftsrecht

„Arbeitsrecht mit Bezügen zum Sozialrecht und zum Wirtschaftsrecht“ lautet das Lehrgebiet, das ab 1. Februar 2020 Dr. Manfred Walser als Professor der Hochschule Bremen in der Fakultät Wirtschaftswissenschaften vertritt. Vor seiner Ernennung verantwortete er für SOKA-BAU, die Sozialkasse der deutschen Bauwirtschaft, den Bereich Unternehmenskommunikation. Davor war der 36-jährige verheiratete Familienvater als Post-Doc an der Universität […]

„Wir brauchen herausragende Persönlichkeiten wie Sie“

Acht Jahre lang war Prof. Dr. Michael Kaschke Vorsitzender des Hochschulrats der Hochschule Aalen und steuerte viele wertvolle Impulse zur Entwicklung und strategischen Ausrichtung der Hochschule bei. Für seine herausragenden Verdienste wurde dem Vorstandsvorsitzenden der Carl Zeiss AG jetzt zum Abschluss seiner Tätigkeit die Ehrensenatorwürde verliehen. Es ist die höchste Auszeichnung, die die Hochschule Aalen […]

Neue Materialien für die Mobilität und Energie von morgen

Mit einer Million Euro unterstützt die Carl-Zeiss-Stiftung ab 2020 das neue Forschungsprojekt „MEMORI“ der Hochschule Aalen. Im Fokus steht dabei die Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz für die Entwicklung innovativer Magnet- und Batteriematerialien. Die Vorherbestimmung der funktionsentscheidenden Eigenschaften der neuen Werkstoffe in einer möglichst frühen Entwicklungsphase soll die Entwicklung spürbar beschleunigen. Diese können dann […]

Vorbildliche Nachhaltigkeitskonzepte

Eine hochrangige Delegation der Beijing Academy of Science and Technology (BJUST) aus China war zu Gast an der Hochschule Aalen, um einen Einblick in die Forschung und Aktivitäten zum Thema Nachhaltigkeit zu bekommen. Fünfzehn Forscher aus Peking machten im Rahmen einer Fortbildungsreise durch Deutschland Halt in Aalen. Das war der ausdrückliche Wunsch der Delegation, da […]

Eine Auslandserfahrung, die junge Handwerker prägt

Seit 20 Jahren schickt die Stuttgarter Handwerkskammer Gesellen für drei Monate nach Volterra in Italien. Über 380 junge Handwerker konnten bei dem Auslandsaufenthalt bereits die Chance nutzen, sich in der Toskana fachlich und persönlich weiterzubilden. Am Wochenende wurden zusammen mit den italienischen Partnern die Verträge für die Fortsetzung des von der EU geförderten Projekts „Erasmus […]

Maschinelles Lernen trifft auf Mikroskopie

Rund 160 Teilnehmende folgten der Einladung des Instituts für Materialforschung (IMFAA) und besuchten den 3. Aalener Materialmikroskopietag in der Aula der Hochschule Aalen. Die Vorträge rund um das Motto „Machine Learning und Künstliche Intelligenz für die Materialmikroskopie“ boten neue Einsichten, Praxisberichte und viel Stoff und Anregungen für Ideen und Diskussionen. „Machine Learning kann, soll und […]

Industrie 4.0 – Lösungen für kleine Unternehmen

Digitalisierung, Industrie 4.0 und industrielles Internet der Dinge sind Schlagworte, die dem Mittelstand derzeit überall begegnen. Die Aussichten der neuen Technologien sind verlockend – aber welche Wege sind zielführend? Wie treibe ich die Digitalisierung im Unternehmen voran und gibt es pragmatische Lösungen für kleine Unternehmen? Diesen Fragen nimmt sich Dr. Arnd Menschig, Entwicklungsleiter der Carl […]