Schlagwort: bayern

#gehtbeides: Beruf und Studium kombinieren

Vom Arbeitsplatz in den Hörsaal und wieder zurück – Fachkräfte der Region profitieren von den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengängen am Graduate Campus Hochschule Aalen. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern sich – auch für beruflich Qualifizierte ohne Abitur. Am Dienstag, 2. Juli 2019, findet um 18 Uhr eine Infoveranstaltung zu den berufsbegleitenden Studiengängen in der Aula der […]

„Wir brauchen Neugier und Mut“

Die „Produktion der Zukunft“ stand auf der Tagesordnung, als sich im April rund 30 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft, Gewerkschaft und Politik im Technologiezentrum Augsburg (TZA) trafen. Auf Einladung des Carbon Composites e.V. (CCeV) diskutierten sie Chancen und Notwendigkeit einer zukunftsweisenden Digitalen Fabrik, wie sie etwa am Technologiestandort Augsburg möglich wäre. „Bayern und […]

SKZ Modellfabrik – Brückenschlag in die industrielle Zukunft

Die Zukunft der Kunststoffverarbeitung steht in den Startlöchern: Nachdem Ende 2018 der Zuwendungsbescheid des Freistaats Bayern übergeben wurde, beginnen am SKZ die Bauarbeiten für die Modellfabrik 2020. Geplanter Bezug ist 2021. Aktuell befindet sich die Wirtschaft auf der Schwelle zu einer grundlegenden Umwälzung – der vierten industriellen Revolution. Ganz wesentlich für zukünftige Fertigungsstandorte sind deshalb […]

EIPOS und OHM Professional School kooperieren

. Gemeinsame berufsbegleitende Weiterbildung für Ingenieure und Architekten Das Dresdner Weiterbildungsinstitut EIPOS und die OHM Professional School der TH Nürnberg haben eine Kooperation vereinbart. Erstmalig wird mit Start im November 2019 eine EIPOS-Brandschutzweiterbildung in Nürnberg gemeinsam durchgeführt. Dies ist der Auftakt für eine langfristig geplante Zusammenarbeit. Ziel ist es, das Weiterbildungsangebot für Ingenieure und Architekten […]

EIPOS-Brandschutz-Fortbildungen von nun an auch in Mainz und Nürnberg

In diesem Jahr baut EIPOS seine deutschlandweite Präsenz der Brandschutz-Weiterbildungen weiter aus. Neben den etablierten Standorten Hamburg, Dresden, München und Stuttgart werden 2019 Fortbildungen zum Fachplaner und Sachverständigen auch in Mainz angeboten. Ingenieuren und Architekten stehen dann die vertiefenden Weiterbildungen zum „Sachverständigen für vorbeugenden Brandschutz“ bzw. „Sachverständigen für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung“ offen. Mit Nürnberg […]

BAP Job-Navigator 02/2019: „Suchmedien“

Der BAP Job-Navigator wirft in seiner neuesten Ausgabe einen Blick auf das Suchverhalten der Unternehmen und will es dabei genauer wissen: Wo schalten die Unternehmen die meisten Stellenanzeigen? Gibt es regionale Differenzen im Suchverhalten? Oder lassen sich gar Unterschiede bei der Wahl des Mediums und der Berufsgruppe finden? Untersucht wurden hierfür 1.790.138 Stellenanzeigen, die im […]

Autonomes Fahren: Erster Masterstudiengang in Baden-Württemberg

Erneut übernimmt die Hochschulföderation SüdWest (HfSW) eine Vorreiterrolle mit einem innovativen, berufsbegleitenden Studienangebot: Nach der Einführung des Masterstudiengangs Elektromobilität startet ab September 2019 mit dem Master Autonomes Fahren ein weiteres zukunftsträchtiges Studienangebot. Damit sollen Studierende auf den digitalen Transformationsprozess vorbereitet werden. In einer Zeit, in der Digitalisierung und Vernetzung alle Lebensbereiche erfasst, kommt dieses Angebot […]

Frage-Runde zum internationalen Logistics-Fernstudium

Das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung des Landes Rheinland-Pfalz mit Sitz in Koblenz. Auf der Grundlage eines Staatsvertrages der Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland kooperiert sie seit 1998 mit den 13 Hochschulen der drei Länder und bildet mit ihnen gemeinsam den zfh-Verbund. Darüber hinaus kooperiert das zfh mit […]

Unsere Besten in Berlin ausgezeichnet

Bei der 13. nationalen Bestenehrung am 3. Dezember wurden 213 bundesbeste Absolventen ihres Berufs in Berlin geehrt. Zwei von ihnen kommen aus der Region Heilbronn-Franken. In Berlin wurden die 213 bundesbesten Azubis bei der nationalen Bestenehrung des DIHK geehrt. Vor ihrer Industrie- und Handelskammer haben sie im Sommer 2018 die Abschlussprüfung mit hervorragendem Ergebnis bestanden […]

Vier Bundesbeste aus Bonn/Rhein-Sieg

Vier Auszubildende aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg gehören zu den bundesbesten IHK-Azubis. Zum dreizehnten Mal fand gestern in Berlin die jährliche Ehrung der bundesbesten IHK-Azubis statt. Sebastian Weschenbach aus Windeck erzielte als Verkäufer bei der Aldi GmbH & Co. KG in Sankt Augustin mit 100 Punkten sogar die Idealpunktzahl und ist […]