Referenznummer: 20714

Ihre Aufgaben

 

  • Sie übernehmen Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte und Initiative
  • Sie bearbeiten und verantworten in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen eigenständig Arbeitspakete für strategische Veränderungs-Projekte
  • Sie wissen mit Ihrer Kommunikation zu überzeugen und nehmen Ihre Kolleg*innen mit auf die Innovations-Reise
  • Sie entwickeln Innovations-Ökosysteme weiter, die dem Unternehmen dabei helfen neue Perspektiven zu entdecken und Ideen schnell zu validieren
  • Sie organisieren und koordinieren Innovations-Challenges
  • Sie kreieren neue Gedanken, hinterfragen diese kritisch, aber konstruktiv und initiieren neue Vorhaben anhand eines breiten Methodenkoffers
  • Sie recherchieren und analysieren Entwicklungen in Markt, Technologie und regulatorischem Umfeld und sind eigenständig in der Lage, Potenzial daraus abzuleiten
  • Sie arbeiten im Rahmen der strategischen Ausrichtung des Unternehmens an der Weiterentwicklung des Geschäftsmodells und des Ausbaus der Geschäftsfelder

 

Ihr Profil

  • Sie sind eine fachlich versierte und engagierte Persönlichkeit mit Berufs- und Projekterfahrung, idealerweise in der Strategieentwicklung für die Branchen Mobilität, Transport und Logistik oder Verkehr
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder äquivalent
  • Sie zeichnen sich durch ein ausgeprägtes strategisches und unternehmerisches Denken und Handeln aus und verfügen über ein gutes Verständnis wirtschaftlicher und politischer Zusammenhänge
  • Sie sind ein Teamplayer mit der Fähigkeit, Stakeholder für Ihre Projekte zu begeistern
  • Sie runden Ihr Profil durch eine hohe Sozialkompetenz, exzellente kommunikative Fähigkeiten und rasche Auffassungsgabe erfolgreich ab

 

Das bieten wir

 

  • Arbeitsplatz direkt am Potsdamer Platz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung
  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket, Bikeleasing über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

 

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Foto und mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und des voraussichtlichen Studienendes. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Toll Collect GmbH
Linkstraße 4
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 74077-0
http://www.toll-collect.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet