Haben Sie Ihren Koffer schon gepackt?

fuse box meets dryer – Kunststoffe in E&E-Anwendungen
11. Übergreifender Branchentreff · 30. bis 31. Mai 2017, Würzburg

Es ist zu erwarten, dass wir auch in den kommenden Jahren mit Investitionen in neue Anwendungen und Technologien rechnen dürfen. So ist es auch in diesem Jahr wieder unser Bestreben Sie mit Neuheiten bei den Werkstoffen, der Maschinentechnik und Prozessführung und natürlich auch wieder bei diversen neuen Anwendungsfeldern und Verarbeitungstechniken auf die daraus entstehenden Erwartungen vorzubereiten.


Fachliche Relevanz garantiert!
Ein Branchenkomittee bestehend aus Vertretern der Firmen A. Schulmann, BASF, Clariant, KraussMaffei, Lanxess und Weidmüller unterstützt maßgeblich bei der inhaltlichen Gestaltung dieser Veranstaltung.

– Treffen Sie Experten – vor Ort – mit begleitender Fachausstellung

– Knüpfen Sie wichtige Kontakte – bereits beim Get-together am Vorabend

– Erfahren Sie mehr im "Speakers Corner" – im Dialog mit den Referenten

– Genießen Sie den Ausklang des ersten Veranstaltungstages bei einem
   gemeinsamen Grillabend im Biergarten der Festungsanlage

– Profitieren Sie in der Zukunft durch jetzt erworbenes Wissen

Informationen und Anmeldung auf:www.skz.de/742   

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SKZ – KFE gGmbH
Frankfurter Str. 15 – 17
97082 Würzburg
Telefon: +49 (931) 4104-0
Telefax: +49 (931) 4104-177
https://www.skz.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.